Dienstag, 15.06.2010

Transfer perfekt

Bremen verpflichtet Talent Felix Kroos

Werder Bremen hat sich die Dienste von Felix Kroos gesichert. Der jüngere Bruder von Toni Kroos wechselt für drei Jahre von Zweitliga-Absteiger Hansa Rostock an die Weser.

Felix Kroos absolvierte bislang 34 Spiele für deutsche Jugend-Nationalmannschaften
© Getty
Felix Kroos absolvierte bislang 34 Spiele für deutsche Jugend-Nationalmannschaften
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Werder Bremen hat wieder einmal ein großes deutsches Talent verpflichtet. Von Zweitligaabsteiger Hansa Rostock wechselt Felix Kroos an die Weser. Der 19 Jahre alte Bruder von WM-Teilnehmer Toni Kroos (Bayern München) unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2013.

Für Felix Kroos ist Werder Bremen der zweite Profiverein. Aus der Jugendabteilung des Greifswalder FC wechselte er 2002 zum FC Hansa Rostock. In der Regionalligasaison 2008/2009 gab er für Rostocks zweite Mannschaft sein Debüt im Herrenbereich.

In der 2. Liga absolvierte er 27 Partien für Hansa Rostock. Beim DFB kam Kroos in sämtlichen Jugendnationalmannschaften von der U 16 bis zur U 19 zum Einsatz. In 34 Länderspielen erzielte der Offensivspieler bislang 20 Tore für den deutschen Nachwuchs.

Durchbruch in der Bundesliga?

"Felix Kroos ist ein sehr talentierter Spieler, wir beobachten ihn seit mehr als zwei Jahren intensiv und freuen uns, dass es nun mit der Verpflichtung geklappt hat", sagte Geschäftsführer Klaus Allofs, "nach einer schwierigen Saison mit Hansa ist das jetzt der richtige Schritt für ihn."

Der Offensivspieler erhofft sich bei Werder den Durchbruch in der Bundesliga: "Für meine Entwicklung musste ich etwas Neues machen. Bei Werder mit so vielen Stars zu trainieren, wird mich weiterbringen, und ich bin stolz, dass ich für einen solchen Verein spielen darf."

Felix Kroos im Steckbrief

Bilder des Tages - 15. Juni
Möge die Macht mit dir sein. Ben Creagh zeigt sich beim Training des Rugby-Teams South Wales Blues aufreizend lässig
© Getty
1/5
Möge die Macht mit dir sein. Ben Creagh zeigt sich beim Training des Rugby-Teams South Wales Blues aufreizend lässig
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/1506/rugby-new-south-wales-blues-mlb-seattle-mariniers-golf-u-s-open-tiger-woods-tennis-wimbledon-wm-2010-brasilien-dunga.html
In bester Fußball-Torhüter-Manier versucht MLB-Spieler Franklin Gutierrez von den Seattle Mariners den Ball zu fangen. Umsonst - er ist eben doch noch ein Baseballer
© Getty
2/5
In bester Fußball-Torhüter-Manier versucht MLB-Spieler Franklin Gutierrez von den Seattle Mariners den Ball zu fangen. Umsonst - er ist eben doch noch ein Baseballer
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/1506/rugby-new-south-wales-blues-mlb-seattle-mariniers-golf-u-s-open-tiger-woods-tennis-wimbledon-wm-2010-brasilien-dunga,seite=2.html
Tiger Woods steht unter Beobachtung. Beim Warmspielen für die U.S. Open dürfte es den Schaulustigen zur Abwechslung aber doch eher um Sport als Privates gegangen sein
© Getty
3/5
Tiger Woods steht unter Beobachtung. Beim Warmspielen für die U.S. Open dürfte es den Schaulustigen zur Abwechslung aber doch eher um Sport als Privates gegangen sein
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/1506/rugby-new-south-wales-blues-mlb-seattle-mariniers-golf-u-s-open-tiger-woods-tennis-wimbledon-wm-2010-brasilien-dunga,seite=3.html
Brasiliens Trainer Dunga zeigt sich vor dem Auftakt-Spiel seiner Mannschaft bereits in typisch brasilianischer Spiellaune
© Getty
4/5
Brasiliens Trainer Dunga zeigt sich vor dem Auftakt-Spiel seiner Mannschaft bereits in typisch brasilianischer Spiellaune
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/1506/rugby-new-south-wales-blues-mlb-seattle-mariniers-golf-u-s-open-tiger-woods-tennis-wimbledon-wm-2010-brasilien-dunga,seite=4.html
Wie die Hühner auf der Stange sitzen die Referees bei der Qualifikation fürs Grand-Slam-Turnier in Wimbledon auf ihren Hochsitzen
© Getty
5/5
Wie die Hühner auf der Stange sitzen die Referees bei der Qualifikation fürs Grand-Slam-Turnier in Wimbledon auf ihren Hochsitzen
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/1506/rugby-new-south-wales-blues-mlb-seattle-mariniers-golf-u-s-open-tiger-woods-tennis-wimbledon-wm-2010-brasilien-dunga,seite=5.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Davie Selke könnte wieder für Werder BRemen spielen

Selke-Rückkehr nach Bremen wird wahrscheinlicher

Markus Gisdol steht wohl in Kontakt mit dem HSV und Werder

Medien: HSV und Werder buhlen um Gisdol

Eichin zur Werder-Krise: "Es war vorhersehbar"

Eichin: Werder-Krise? "War vorhersehbar"


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.