Bundesliga

Pinola bleibt Nürnberg treu

SID
Sonntag, 13.06.2010 | 15:23 Uhr
Javier Pinola absolvierte für den 1. FC Nürnberg 109 Spiele in der Bundesliga
© Getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Javier Pinola, Außenverteidiger beim 1. FC Nürnberg, hat seine Wechselabsichten auf Eis gelegt. "Ich sehe meine Zukunft beim FCN", so der 27-Jährige.

Das lange Warten der Verantwortlichen von Bundesligist 1. FC Nürnberg hat ein Ende: Außenverteidiger Javier Pinola wird auch in der kommenden Saison für den Club spielen.

"Natürlich hatte ich meine Optionen und habe Zeit benötigt, alles abzuwägen", sagte der 27-Jährige im Heimaturlaub in Buenos Aires: "Aber ich sehe meine Zukunft auch weiter beim FCN und möchte mit dem Club und für diese phantastischen Fans spielen". Die Vertragsmodalitäten sollen nach Pinolas Rückkehr aus dem Sommerurlaub geklärt werden.

Bader: "Pino hat mir am Telefon die Zusage gegeben."

Die Entscheidungsfrist für den Argentinier war in den letzten Wochen immer wieder verlängert worden. Pinola soll vor allem von Vizemeister und Ligakonkurrent Schalke 04 umworben worden sein.

Seine Entscheidung hat Pinola Sportdirektor Martin Bader schließlich am Telefon mitgeteilt: "Pino hat mir am Telefon die Zusage gegeben. Er ist ein wichtiger Eckpfeiler für unser Team", sagte Bader.

Hecking war immer zuversichtlich

Für Trainer Dieter Hecking ist die Entscheidung des Nürnberger Publikumslieblings keine Überraschung: "Ich war mir immer sicher, dass er bei uns bleibt", sagte der 45-Jährige, der Pinola schätzt: "Er ist ein guter Spieler und ein Sympatieträger für den Verein."

Pinola kam 2005 vom argentinischen Erstligisten Racing Club ins Frankenland und wurde 2007 mit dem Club Pokalsieger.

Transfercheck: Wie geht der Club in die neue Saison?

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung