Bundesliga

Rosenthal wechselt nach Freiburg

SID
Freitag, 11.06.2010 | 16:16 Uhr
Von Hannover nach Freiburg: Jan Rosenthal wechselt innerhalb der Bundesliga
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
Serie A
Sa21:00
Palmeiras -
Gremio
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Mittelfeldspieler Jan Rosenthal soll von Hannover 96 zum Ligakonkurrenten SC Freiburg wechseln. Der 24-Jährige absolviert kommende Woche die medizinische Untersuchung.

Der SC Freiburg steht unmittelbar vor der Verpflichtung von Mittelfeldspieler Jan Rosenthal vom Bundesliga-Rivalen Hannover 96.

Der 24-Jährige soll in der nächsten Woche die sportmedizinische Untersuchung absolvieren und danach im Breisgau einen Drei-Jahres-Vertrag bis Juni 2013 unterschreiben. Die Vertragsmodalitäten sind von allen Seiten bereits abgesegnet.

Die Ablösesumme für den ehemaligen U21-Nationalspieler, der seinen Vertrag in Hannover erst im Dezember vergangenen Jahres bis 2011 verlängert hatte, soll bei rund 550.000 Euro liegen.

Rosenthal wäre nach dem von Bayer Leverkusen ausgeliehenen Kroaten Zvonko Pamic der zweite Neuzugang der Freiburger für die kommende Saison.

Jan Rosenthal im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung