Bundesliga

Rolfes erwartet Ballacks Bundesliga-Rückkehr

SID
Samstag, 19.06.2010 | 16:30 Uhr
Michael Ballack spielte seit der Saison 2006/07 für den FC Chelsea
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Michael Ballack kehrt nach Ansicht seines Nationalmannschafts-Kollegen Simon Rolfes nach Deutschland zurück. Einen Wechsel zu Bayer Leverkusen würde der Mittelfeldspieler begrüßen.

Michael Ballack kehrt nach Ansicht seines Nationalmannschafts-Kollegen Simon Rolfes nach Deutschland zurück.

"Ich gehe davon aus, dass Michael in die Bundesliga zurückkommt", sagte der Mittelfeldspieler von Bayer Leverkusen am Rande eines Werbetermins im Europapark Rust zu den Spekulationen über die Zukunft des beim englischen Meister FC Chelsea ausgemusterten Nationalmannschafts-Kapitäns.

Eine Rückkehr des von mehreren Bundesliga-Klubs umworbenen 33-Jährigen nach Leverkusen jedoch wäre für Rolfes, der die laufende WM in Südafrika ebenso wie Ballack wegen der Folgen einer Verletzung verpasst, "eine Überraschung".

Die Bemühungen der Rheinländer um Ballacks Verpflichtung begrüßt Rolfes aber ausdrücklich: "Michael würde uns mit Sicherheit verstärken. Außerdem habe ich in der Nationalmannschaft mit ihm ja auch gut harmoniert."

News und Gerüchte: Holt der HSV Rafinha?

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung