Bundesliga

Valencia streckt Fühler nach van Nistelrooy aus

SID
Freitag, 28.05.2010 | 18:01 Uhr
Der FC Valencia ist an Ruud van Nistelrooy als Ersatz für David Villa interessiert
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der FC Valencia streckt scheinbar seine Fühler nach Hamburg aus. Nachdem David Villa den Klub verlassen hat, interessieren sich die Spanier offenbar für Ruud van Nistelrooy vom HSV.

Auf der Suche nach einem Ersatz für den Abgang von EM-Torschützenkönig David Villa hat der spanische Spitzenklub FC Valencia offenbar seine Fühler nach Ruud van Nistelrooy vom Bundesligisten Hamburger SV ausgestreckt.

Das berichtet "Radio Marca". Demnach wäre der Champions-League-Teilnehmer bereit, einen Teil der 47 Millionen Euro Einnahmen für die Verkäufe von Villa (FC Barcelona) und Nikola Zigic (Birmingham City) in die Verpflichtung von van Nistelrooy zu reinvestieren.

Der Niederländer war in der Winterpause ablösefrei vom spanischen Rekordmeister Real Madrid zum HSV gewechselt. Er hat bei den Hanseaten noch einen Vertrag bis 30. Juni 2011.

"Habe innerlich mit dem Kopf geschüttelt"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung