Bundesliga

McClaren bittet am 1. Juli zum ersten Training

SID
Mittwoch, 26.05.2010 | 19:33 Uhr
Steve McClaren (r.) wurde zuletzt mit Twente Enschede holländischer Meister
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der VfL Wolfsburg startet am 1. Juli in die Saisonvorbereitung. Die Nationalspieler, die an der WM teilnehmen, werden dem neuen Trainers Steve McClaren dann noch fehlen.

Der neue Trainer Steve McClaren bittet beim VfL Wolfsburg am 1. Juli zum ersten Training. Um 10.00 Uhr wird der Engländer sein Team zur ersten Einheit begrüßen. Die Nationalspieler, die an der WM in Südafrika teilnehmen, werden dann noch fehlen. Auch das Trainingslager in Österreich wurde endgültig terminiert: Vom 17. bis zum 26. Juli beziehen die Wölfe wie schon im letzten Jahr Quartier in Going.

McClaren hofft auf Dzeko-Verbleib

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung