Samstag, 08.05.2010

Bundesliga

Idrissou verlässt Freiburg definitiv

Mohamadou Idrissou wird den SC Freiburg definitiv verlassen. Dies gab der Angreifer aus Kamerun im Anschluss an den letzten Spieltag bekannt.

Mohamadou Idrissou (r.) und Demba Papiss Cisse sorgten für die Tore gegen Dortmund
© Getty
Mohamadou Idrissou (r.) und Demba Papiss Cisse sorgten für die Tore gegen Dortmund

Stürmer Mohamadou Idrissou wird den SC Freiburg nach zweieinhalb Jahren verlassen. Der Nationalspieler Kameruns und die Breisgauer konnten sich auch nach monatelangen Verhandlungen nicht über einen Verlängerung des im Juli auslaufenden Vertrages einigen.

"Ich bleibe nicht. Der Verein hat nicht den Willen gezeigt, mich zu halten. Wenn sie es gewollt hätten, dann wäre ein besseres Angebot gekommen", erklärte WM-Fahrer Idrissou, der beim 3:1 (0:0) der Freiburger gegen Borussia Dortmund seinen neunten Saisontreffer (60.) erzielt hatte und damit bester Saison-Torschütze war

Sportdirektor Dirk Dufner beharrt ebenfalls weiter auf seiner Position: "Wir haben ihm ein großzügiges Angebot gemacht, für ihn war es offenbar nicht gut genug."

In der Woche zuvor hatte Mo mit zwei Toren beim 1. FC Köln (2:2) den vorzeitigen Klassenerhalt der Breisgauer quasi im Alleingang besiegelt. Nach eigenen Angaben hat Idrissou noch keinen neuen Verein.

Im Januar 2008 war er vom MSV Duisburg nach Freiburg gewechselt. Zuvor hatte Idrissou bereits für Hannover 96, den SV Wehen und den FSV Frankfurt gespielt.

Freiburg - Dortmund: Gelungene Abschlussparty beim Sportclub

Bilder des Tages - 8. Mai
Dem Sonnenuntergang entgegen: Die amerikanische Kunstspringerin Abby Johnston trainiert für den AT&T Spring-Grand-Prix der USA
© Getty
1/7
Dem Sonnenuntergang entgegen: Die amerikanische Kunstspringerin Abby Johnston trainiert für den AT&T Spring-Grand-Prix der USA
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0805/chicago-blackhawks-vancouver-canucks-lleyton-hewitt-paul-hanley-davis-cup-jason-richardson-phoenix-suns-mdyess-san-antonio-spurs.html
I believe I can fly: Nic Naitanui von den Eagles und Brent Renouf von den Hawks fliegen im NRL-Spiel ihrer beiden Teams sogar synchron
© Getty
2/7
I believe I can fly: Nic Naitanui von den Eagles und Brent Renouf von den Hawks fliegen im NRL-Spiel ihrer beiden Teams sogar synchron
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0805/chicago-blackhawks-vancouver-canucks-lleyton-hewitt-paul-hanley-davis-cup-jason-richardson-phoenix-suns-mdyess-san-antonio-spurs,seite=2.html
Bis einer weint: Antonio McDyess und Jason Richardson streiten sich im NBA-Playoff-Viertelfinale zwischen den San Antonio Spurs und den Phoenix Suns um den Ball
© Getty
3/7
Bis einer weint: Antonio McDyess und Jason Richardson streiten sich im NBA-Playoff-Viertelfinale zwischen den San Antonio Spurs und den Phoenix Suns um den Ball
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0805/chicago-blackhawks-vancouver-canucks-lleyton-hewitt-paul-hanley-davis-cup-jason-richardson-phoenix-suns-mdyess-san-antonio-spurs,seite=3.html
Mit dem Auto durch Mittelerde: Jari-Matti Latvala und Beifahrer Jarmo Lehtinen sind bei der WRC Rally in Neuseeland am Drehort der Herr-der-Ringe-Triologie ganz vorne mit dabei
© Getty
4/7
Mit dem Auto durch Mittelerde: Jari-Matti Latvala und Beifahrer Jarmo Lehtinen sind bei der WRC Rally in Neuseeland am Drehort der Herr-der-Ringe-Triologie ganz vorne mit dabei
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0805/chicago-blackhawks-vancouver-canucks-lleyton-hewitt-paul-hanley-davis-cup-jason-richardson-phoenix-suns-mdyess-san-antonio-spurs,seite=4.html
Högschde Konzentration bei Lleyton Hewitt. Der Australier traf beim Davis Cup der asiatisch-ozeanischen Zone auf die Japaner Takao Suzuki und Go Soeda
© Getty
5/7
Högschde Konzentration bei Lleyton Hewitt. Der Australier traf beim Davis Cup der asiatisch-ozeanischen Zone auf die Japaner Takao Suzuki und Go Soeda
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0805/chicago-blackhawks-vancouver-canucks-lleyton-hewitt-paul-hanley-davis-cup-jason-richardson-phoenix-suns-mdyess-san-antonio-spurs,seite=5.html
Kaum auseinander zu halten, die beiden: Beim NFL-Playoff-Halbfinale zwischen Vancouver und Chicago braucht es jede Unterstützung für die Kanadier
© Getty
6/7
Kaum auseinander zu halten, die beiden: Beim NFL-Playoff-Halbfinale zwischen Vancouver und Chicago braucht es jede Unterstützung für die Kanadier
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0805/chicago-blackhawks-vancouver-canucks-lleyton-hewitt-paul-hanley-davis-cup-jason-richardson-phoenix-suns-mdyess-san-antonio-spurs,seite=6.html
Nicolas Ivanoff aus Frankreich genießt einen atemberaubenden Ausblick bei seinem Testflug vor dem Red Bull Air Race in Rio de Janeiro
© Getty
7/7
Nicolas Ivanoff aus Frankreich genießt einen atemberaubenden Ausblick bei seinem Testflug vor dem Red Bull Air Race in Rio de Janeiro
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0805/chicago-blackhawks-vancouver-canucks-lleyton-hewitt-paul-hanley-davis-cup-jason-richardson-phoenix-suns-mdyess-san-antonio-spurs,seite=7.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Vincenzo Grifo weckt durch gute Leistungen Interesse anderer Klubs

Macht Gladbach bei Grifo ernst?

Florian Niederlechner ließ sich nicht lange bitten und verwandelte vom Punkt

1:1 gegen Freiburg: FCA weiter unter Druck

Florian Niederlechner ist derzeit nur von Mainz nach Freiburg verliehen

Niederlechner: "Weiß noch nicht, wo ich spielen werde"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.