Bundesliga

Schalke wohl ohne Bordon gegen Mainz

SID
Freitag, 07.05.2010 | 18:20 Uhr
Marcelo Bordon verpasste in dieser Bundesliga-Saison erst drei Spiele
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Im letzten Saisonspiel muss Schalke 04 wegen einer Verletzung am Sprunggelenk wohl auf Verteidiger Marcelo Bordon verzichten. Sein Einsatz sei fraglich, so Trainer Felix Magath.

Schalke 04 muss beim Saisonfinale der Bundesliga am Samstag (Sa., ab 15.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) bei Mainz 05 voraussichtlich auf Marcelo Bordon verzichten.

Der Abwehrchef der Gelsenkirchener fehlte beim Abschlusstraining am Freitag wegen einer Verletzung am Sprunggelenk. "Sein Einsatz in Mainz ist fraglich", sagte Schalkes Trainer Felix Magath.

Für den 34-jährigen Brasilianer Bordon könnte Kapitän Heiko Westermann wieder in die Innenverteidigung rücken. Zuletzt agierte Westermann im defensiven Mittelfeld.

Schalke macht 16,8 Millionen Euro Minus

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung