Bundesliga

Kein Angebot für Dzeko

SID
Dienstag, 01.06.2010 | 10:28 Uhr
Edin Dzeko bleibt wohl dem VfL Wolfsburg auch in der nächsten Saison erhalten
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Edin Dzeko bleibt zumindest vorerst beim VfL Wolfsburg, weil bis zum 31. Mai kein Angebot für den bosnischen Bundesliga-Torschützenkönig vorlag.

Der VfL Wolfsburg kann zumindest zunächst weiter mit Torschützenkönig Edin Dzeko planen. Laut einer Pressemitteilung der Wölfe ging für den Angreifer kein Angebot ein.

Der 24-Jährige hat zwar noch einen Vertrag bis 2013, hätte aber bis zum 31. Mai für eine festgeschriebene Ablösesumme von 40 Millionen Euro wechseln können.

"Die Frist, zu der in diesem Jahr ein Wechsel von Edin Dzeko möglich gewesen wäre, ist verstrichen. Wir sind sehr froh, dass die Zeit der Ungewissheit vorbei ist", so VfL-Manager Dieter Hoeneß.

Wechsel noch nicht vom Tisch

Diesen Betrag ist aber offenbar kein Top-Klub bereit zu bezahlen. Ein Wechsel ist allerdings noch nicht vom Tisch. Da die 40-Millionen-Klausel in Dzekos Vertrag nun jedoch erloschen ist, braucht der Angreifer für einen Wechsel die Zustimmung des VfL.

"Edin würde gerne wechseln", gab Hoeneß zu. Der VfL-Manager plant allerdings nun auch für die kommende Spielzeit mit Dzeko. "Edins Bleiben ist für uns die wichtigste Personalie in diesem Sommer. Jetzt haben wir Planungssicherheit für die kommende Saison und können ganz konkret an der weiteren Zusammenstellung unseres Spielerkaders arbeiten."

Als seinen Traumverein hatte Dzeko stets den AC Mailand genannt, zuletzt gab es aber auch Spekulationen um einen möglichen Wechsel zu Manchester City.

Frist bis Mitternacht

Doch trotz der vielen Gerüchten lag ein Angebot bislang nicht vor. Die Frist lief um Mitternacht ab, was auch Trainer Steve McClaren freuen dürfte.

Er hatte bei seiner Vorstellung betont: "Ich will ihn nicht verlieren. Um erfolgreich zu sein, muss man die besten Spieler halten. Stürmer sind sehr, sehr wichtig. Den Wert von solchen Stürmern kennen wir ja. Das sind 70, 80 oder 100 Millionen."

McClaren hofft auf Dzeko-Verbleib

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung