Juve-Leihgabe bleibt in der Bundesliga

Cristian Molinaro bleibt beim VfB Stuttgart

Von SPOX
Mittwoch, 19.05.2010 | 10:42 Uhr
In 17 Rückrunden-Spielen für den VfB Stuttgart kassierte Cristian Molinaro (l.) eine Gelbe Karte
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Cristian Molinaro wird auch in der kommenden Saison den linken Flügel des VfB Stuttgart beackern. Wie sein Berater bestätigte, wird der Linksverteidiger bei den Schwaben bleiben.

Der VfB Stuttgart wird sich die Dienste von Cristian Molinaro offenbar auch über das Saisonende hinaus sichern. "Ja, ich bestätige, dass Molinaro in Stuttgart bleibt", wird sein Berater Pasquale Gallo beim Internetdienst "Ilsussidiario.net" zitiert.

Das Interesse von Stuttgart die Juve-Leihgabe zu verpflichten, ist schon länger bekannt, doch spielt VfB-Manager Horst Heldt dabei immer noch auf Zeit. Er möchte alle Möglichkeiten ausreizen, ehe der Leihvertrag am 30. Mai abläuft. Die Stuttgarter besitzen eine Kaufoption möchten aber die festgeschriebene Ablösesumme von vier Millionen noch drücken.

Cristian Molinaro selbst fühlt sich wohl in Stuttgart und trug mit starken Leistungen zum VfB-Aufschwung in der Rückrunde bei. Er führt die interne Statistik mit 56 geschlagenen Flanken an und bereite zudem zwei Treffer vor.

Molinaro will in Stuttgart bleiben

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung