Pinto verlängert in Hannover - Miller im Anmarsch

SID
Montag, 31.05.2010 | 16:34 Uhr
Sergio Pinto hat für Hannover in 69 Spielen elf Treffer erzielt
© Getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Hannover 96 rüstet für die kommende Saison auf. Sergio Pinto hat seinen Vertrag um drei Jahre verlängert und Karlsruhes Markus Miller steht vor einem Wechsel nach Niedersachsen.

Mittelfeldspieler Sergio Pinto bleibt drei weitere Jahre bei Hannover 96. Beide Seiten einigten sich am Montag auf eine entsprechende Vertragsverlängerung.

"Sergio hatte mit seinem großen Einsatz in den letzten Spielen der vergangenen Saison besonderen Anteil an unserem Klassenerhalt. Wir freuen uns, dass er bleibt", sagte 96-Sportdirektor Jörg Schmadtke.

Fromlowitz bleibt Nummer 1

Derweil steht Torwart Markus Miller vom Zweitligisten Karlsruher SC offenbar kurz vor einem Wechsel zu 96. Der 28-Jährige könnte ablösefrei kommen und soll einen Vertrag bis 2012 erhalten.

Die Nummer eins in Hannovers Tor ist Florian Fromlowitz, der nach dem Selbstmord von Robert Enke Ende vergangenen Jahres zum Stammkeeper aufstieg.

Kauffreudige Fohlen: Idrissou nach Gladbach?

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung