Köln bemüht sich um Lanig

Von SPOX
Samstag, 01.05.2010 | 14:21 Uhr
Martin Lanig traf in der vergangenen Saison vier Mal für den VfB Stuttgart
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
CSL
Live
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
Live
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Köln hat ein Auge auf Stuttgarts lange verletzten Mittelfeldspieler Martin Lanig und einen argentinischen Außenverteidiger geworfen. Hoffenheim könnte Franco Zuculini loswerden, und Schalke beobachtet angeblich Englands Nationaltorwart.

Lanig nach Köln: Nach einer guten Premierensaison beim VfB Stuttgart machte ein Kreuzbandriss Martin Lanig einen dicken Strich durch die Rechnung. Nur ein Bundesligaeinsatz steht für den 25-jährigen Ex-Fürther 2009/2010 zu Buche. Jetzt hat der 1. FC Köln ein Auge auf Lanig geworden, der in Stuttgart zwar einen Vertrag bis 2011 hat, aber im Sommer "eventuell auf den Markt kommt", wie Kon Schramm, der Berater des kopfballstarken Mittelfeldspielers, gegenüber dem "Express" erklärte. Schramm bestätigte, dass sich FC-Manager Michael Meier nach Lanig erkundigt habe. Meier selbst ließ sich außer "Ein guter Spieler" nichts entlocken.

Verstärkung aus Rumänien: Noch mal Köln. Nach "Express"-Informationen ist Meier auch am argentinischen Linksverteidiger Pablo Brandan von Unirea Urziceni dran. Dessen Berater, so die Zeitung, seien am Freitag dabei ertappt worden, wie sie sich aus Meiers Büro schlichen.

Interesse an Zuculini: Napoli ist auf der Suche nach einem zentralen Mittelfeldspieler für die kommende Saison. Ganz oben auf der Liste steht laut "Corriere dello Sport" Udines Gökhan Inler. Laut "Il Mattino" hat es bereits Kontakte zwischen den beiden Vereinen gegeben. Allerdings kostet der Schweizer rund 13 Millionen Euro, weshalb Napoli auch einen Plan B hat. Der sieht vor, bei 1899 Hoffenheim wegen Franco Zuculini anzuklopfen. Der Bundesligist hat unlängst durchklingen lassen, den Argentinier verleihen oder verkaufen zu wollen. Für Napoli wäre Zuculini, der im vergangenen Sommer für 4,6 Millionen Euro nach Hoffenheim kam, um einiges billiger als Inler.

Keeper für Schalke: Laut "The Sun" hat Schalke ein Auge auf Englands Nationalkeeper Robert Green von West Ham United geworfen. Angeblich habe der Bundesligist den 30-Jährigen im April mehrfach beobachten lassen.

Die Argumentationskette des englischen Boulevard-Blatts sieht wie folgt aus: Schalkes Stammkeeper Manuel Neuer stehe auf der Wunschliste von Bayern München und Manchester United, und Green dürfe gehen, weil Hammers-Mitbesitzer David Sullivan erklärt habe, dass alle Spieler außer Scott Parker zum Verkauf stünden. Knapp sieben Millionen Euro soll Greens Ablösesumme betragen. Dass Schalkes mächtiger Mann Felix Magath Neuer quasi für unverkäuflich erklärt hat, verschweigt die "Sun".

Hoffenheim verpflichtet Tom Starke

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung