Montag, 12.04.2010

Bundesliga

Leihgabe Risse will in Nürnberg bleiben

Der von Bayer Leverkusen ausgeliehene Marcel Risse würde gerne eine weitere Saison für den 1. FC Nürnberg auflaufen. "Ich würde gerne hier bleiben", so der 20-Jährige.

Marcel Risse wurde 2007 mit Bayer Leverkusen A-Junioren-Meister
© sid
Marcel Risse wurde 2007 mit Bayer Leverkusen A-Junioren-Meister

Marcel Risse vom abstiegsgefährdeten 1. FC Nürnberg verspürt offenbar wenig Lust auf eine Rückkehr zu Bayer Leverkusen.

"Wenn es so kommen sollte, fände ich es schade. Da ist hoffentlich das letzte Wort noch nicht gesprochen. Ich würde gerne hier bleiben", sagte der U-19-Europameister nach dem 0:2 des Club gegen den VfL Wolfsburg.

Der 20 Jahre alte Risse ist von Leverkusen nach Nürnberg ausgeliehen.

Bayer will Risse zurück

Bayer-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser hatte zuletzt erklärt, Risse und an den Zweitligisten FC Augsburg ausgeliehenen Jens Hegeler zurückholen zu wollen.

Im Fall einer Rückkehr von Risse nach Leverkusen würde der 1. FC Nürnberg eine Aufwandsentschädigung von 250.000 Euro erhalten.

Wolfsburg bringt Nürnberg um den Lohn

Das könnte Sie auch interessieren
Marcel Risse wird offenbar für seinen Treffer gegen Gladbach geerht

Risse ist Torschütze des Jahres

Marcel Risse unterschrieb beim 1. FC Köln bis 2022

Köln verlängert mit Lehmann, Risse und Sörensen

Guido Burgstaller wechselt zum FC Schalke 04

Schalke 04 schnappt sich Guido Burgstaller


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.