Bundesliga

Bergmann kehrt zu Hannovers U 23 zurück

SID
Donnerstag, 15.04.2010 | 15:49 Uhr
Andreas Bergmann war von August 2009 bis Januar 2010 Cheftrainer bei Hannover 96
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Nach seinem Aus als Cheftrainer von Hannover 96 wird Andreas Bergmann in der kommenden Saison wieder das U-23-Team des Vereins betreuen. Der Vertrag mit Bergmann gilt bis 2014.

Nach seiner Beurlaubung als Chefcoach des Bundesligisten Hannover 96 wird Andreas Bergmann zur kommenden Saison wieder das U-23-Team der Niedersachsen betreuen. Neben dem Traineramt übernimmt der 50-Jährige, dem Hannovers Profimannschaft am 19. Januar nach nur fünfmonatiger Amtszeit wegen Erfolglosigkeit entzogen worden war, zudem erneut die Leitung des 96-Nachwuchsleistungszentrums.

"Ich bin froh, wieder als Trainer zu arbeiten", sagte Bergmann zur Rückkehr in seine ursprünglichen Tätigkeitsbereiche, für die er noch bis 2014 an Hannover gebunden ist.

Alle Daten zu Hannover 96

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung