Bergmann kehrt zu Hannovers U 23 zurück

SID
Donnerstag, 15.04.2010 | 15:49 Uhr
Andreas Bergmann war von August 2009 bis Januar 2010 Cheftrainer bei Hannover 96
© Getty
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Primera División
Live
Valencia -
La Coruna
CSL
Shanghai SIPG -
Jiangsu Suning
Serie A
CFC Genua -
FC Turin
Primera División
Bilbao -
Espanyol
First Division A
Brügge -
Gent
Serie A
Cagliari -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Benevento
Serie A
Udinese -
Bologna
Serie A
Neapel -
Crotone
Serie A
AC Mailand -
Florenz
Serie A
SPAL -
Sampdoria
Serie A
Abstiegs-Konferenz: Serie A
Ligue 2
Ajaccio -
Le Havre
Primera División
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Sassuolo -
AS Rom
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Nach seinem Aus als Cheftrainer von Hannover 96 wird Andreas Bergmann in der kommenden Saison wieder das U-23-Team des Vereins betreuen. Der Vertrag mit Bergmann gilt bis 2014.

Nach seiner Beurlaubung als Chefcoach des Bundesligisten Hannover 96 wird Andreas Bergmann zur kommenden Saison wieder das U-23-Team der Niedersachsen betreuen. Neben dem Traineramt übernimmt der 50-Jährige, dem Hannovers Profimannschaft am 19. Januar nach nur fünfmonatiger Amtszeit wegen Erfolglosigkeit entzogen worden war, zudem erneut die Leitung des 96-Nachwuchsleistungszentrums.

"Ich bin froh, wieder als Trainer zu arbeiten", sagte Bergmann zur Rückkehr in seine ursprünglichen Tätigkeitsbereiche, für die er noch bis 2014 an Hannover gebunden ist.

Alle Daten zu Hannover 96

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung