Kölns Mondragon fehlt in Bremen

SID
Samstag, 24.04.2010 | 13:19 Uhr
Faryd Mondragon absolvierte insgesamt 92 Spiele für die Geißböcke
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der 1. FC Köln muss in der Begegnung bei Werder Bremen auf Faryd Mondragon verzichten. Der Torhüter erlitt beim Abschlusstraining eine Zerrung im linken Oberschenkel.

Der 1. FC Köln muss am Samstag (18.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf Sky) im Auswärtsspiel bei Werder Bremen ohne Stammtorhüter Faryd Mondragon auskommen.

Der Kolumbianer hatte sich am Freitag im Abschlusstraining eine leichte Zerrung im linken Oberschenkel zugezogen und trat die Reise in den Norden nicht an. Mondragon wird in Köln Reha-Maßnahmen durchführen.

Als Ersatzmann wird in Bremen Thomas Kessler zum Einsatz kommen. Bereits im Hinspiel gegen Werder (0:0) stand der 24-Jährige im Kölner Tor und absolvierte seine bislang einzige Bundesliga-Partie.

Bremen - Köln: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung