Heynckes fordert Neuzugänge - Kroate kommt

SID
Donnerstag, 15.04.2010 | 21:10 Uhr
Jupp Heynckes trat zu Saisonbeginn die Nachfolge von Bruno Labbadia an
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Schweden -
Südkorea (Highlights)
World Cup
Belgien -
Panama (Highlights)
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Trainer Jupp Heynckes ist in ungewohnt scharfer Form nach vorne geprescht und hat von seinem Verein Bayer Leverkusen unmissverständlich namhafte Verstärkungen für die kommende Saison gefordert. Derweil hat Bayer ein kroatisches Talent bereits an Land gezogen.

Trainer Heynckes fordert mehr: "Wenn man in drei Wettbewerben spielt, braucht man einen starken Kader. Nicht nur in der Breite, sondern auch qualitativ", sagte der 64-Jährige.

Heynckes deutete andernfalls sogar einen möglichen Rücktritt an: "Man kann nicht Spitzen-Fußball spielen, wenn nicht das entsprechende Personal da ist. Darüber muss man sich hier im Hause klar werden. Und ganz ehrlich: Ich werde auch nichts anderes akzeptieren!"

"Wenn Herr Holzhäuser das gut findet..."

Auf den in Leverkusen gehandelten Nationalspieler Piotr Trochowski (Hamburger SV) angesprochen, reagierte Heynckes ebenfalls ungewohnt spitzzüngig: "Wenn Herr Holzhäuser das gut findet, soll er das machen."

In jedem Fall fordert einen hochwertigen Nachfolger für Mittelfeldspieler Toni Kroos, der nach Ende des anderthalbjährigen Leihgeschäfts zu Bayern München zurückkehrt: "Er wird schwer zu ersetzen sein. Denn wir brauchen qualitativen Ersatz."

Pamic kommt - und geht

Für die Zukunft wurde der kroatische U-21-Nationalspieler Zvonko Pamic von NK Karlovac verpflichtet. Der 19-Jährige unterschrieb einen Fünfjahresvertrag bis 30. Juni 2015 und soll angeblich eine halbe Million Euro Ablöse kosten.

"Zvonko ist ein sehr vielseitiger Mittelfeldspieler mit Potenzial. Das Investment ist überschaubar", sagte Bayer-Boss Wolfgang Holzhäuser.

Der Werksklub beabsichtigt, Pamic - wie mit dem Spieler und dessen Vater besprochen - zur weiteren Ausbildung an einen Verein in Deutschland auszuleihen.

Voraussichtliche Aufstellungen: VfB Stuttgart - Bayer Leverkusen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung