Kone und Elson fehlen 96 bis zum Saisonende

SID
Dienstag, 13.04.2010 | 19:48 Uhr
Arouna Kone (l.) wechselte in der Winterpause von Sevilla nach Hannover
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Hannover 96 belasten im Abstiegskampf zwei große personelle Verluste: Die ausgeliehenen Arouna Kone und Elson fehlen dem Bundesligisten verletztungsbedingt bis zum Saisonende.

Doppelter Schock für den abstiegsbedrohten Bundesligisten Hannover 96: Für die beiden in der Winterpause ausgeliehenen Offensivspieler Elson und Arouna Kone ist die Saison wegen schwerer Knieverletzungen vorzeitig beendet.

Elson erlitt beim 4:2 gegen Schalke 04 am Wochenende, durch das die Niedersachsen sich zumindest auf den Relegationsplatz verbesserten, eine Schädigung einer Innenbandplastik und wird wohl über Monate ausfallen.

Operation auch bei Kone unumgänglich

Auch Kone erlitt eine nicht näher definierte Knieverletzung, die eine Operation erforderlich macht. Wann die Eingriffe bei beiden Spielern erfolgen, soll nun mit den Stammvereinen VfB Stuttgart (Elson) und FC Sevilla (Kone) abgestimmt werden.

Im Falle von Elson kündigte Trainer Mirko Slomka trotz des monatelangen Ausfalls Gespräche zum möglichen Verbleib über die Saison hinaus an. "Wir sind weiterhin sehr interessiert daran, mit Elson weiterzuarbeiten", sagte Slomka.

Der komplette Kader von Hannover 96

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung