Bundesliga

Nürnberg ohne Kapitän Wolf gegen Dortmund

SID
Mittwoch, 21.04.2010 | 16:19 Uhr
Andreas Wolf spielt seit 1997 für den 1. FC Nürnberg
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Im Spiel gegen Borussia Dortmund muss der abstiegsbedrohte 1. FC Nürnberg am Samstag auf Andreas Wolf verzichten. Der Kapitän wurde an seinem gebrochenen Daumen operiert.

Der abstiegsbedrohte 1. FC Nürnberg muss am Samstag gegen Borussia Dortmund (15.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) auf Andreas Wolf verzichten.

Der Club-Kapitän hatte sich einer Operation an seinem gebrochenen Daumen der rechten Hand unterziehen müssen. Weil der Gipsverband die komplette Hand umfasst, kann Wolf nicht eingesetzt werden.

Die Fraktur hatte der Abwehrspieler vor zwei Wochen gegen den deutschen Meister VfL Wolfsburg erlitten.

Zum Steckbrief: Andreas Wolf

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung