Freitag, 30.04.2010

Der Bayern-Trainer vor dem Bochum-Spiel

"Theaterpublikum" - van Gaals Appell an die Fans

Vier Spiele wird der FC Bayern München in dieser Saison noch bestreiten. Vier Spiele, in denen sich entscheiden wird, wie viele Titel der Rekordmeister holen wird. Der totale Triumph ist möglich. Erster Gegner ist am Samstag in der Bundesliga der VfL Bochum (15.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY). Am Tag vor dem Spiel stellte sich Trainer Louis van Gaal den Journalisten.

Louis van Gaal hat mit dem FC Bayern immer noch die Chance, das Triple zu gewinnen
© Getty
Louis van Gaal hat mit dem FC Bayern immer noch die Chance, das Triple zu gewinnen

Louis van Gaal über...

...die Chancen in der Meisterschaft:

"Es interessiert mich nicht, ob wir am Samstag deutscher Meister werden. Wir müssen gewinnen, das interessiert mich. Unsere Chancen, gegen Bochum zu gewinnen, sind sehr hoch. Wie haben in Lyon nicht so viel Kraft gebraucht. Wir wussten früh, dass wir dort gewinnen würden. Wir haben am Dienstag gespielt und dadurch einen Tag mehr Pause. Und wir spielen zuhause. Das ist alles zu unserem Vorteil."

...das Fernduell mit Schalke 04:

"Wir sind nicht von anderen Vereinen abhängig. Wir dürfen nicht auf andere Vereine schauen. Wenn wir zwei Mal gewinnen, sind wir deutscher Meister."

...den Trainerwechsel beim VfL Bochum:

"Wenn ein neuer Trainer kommt, sind die Spieler sehr motiviert. Wir wissen nicht, welche Philosophie der neue Trainer hat. Deswegen müssen die Spieler auf dem Platz analysieren, wie stark der Gegner ist. Das ist schwierig."

...die Stimmung in der Stadt:

"Ich habe davon nichts mitbekommen. Ich bin viel unterwegs und froh, wenn ich zuhause bin. Meine Frau hat das gemerkt. Sie wird oft angesprochen, wenn sie durch die Stadt läuft. Das ist schön für meine Frau."

...die Stimmung in der Allianz Arena:

"Die Allianz Arena ist super, aber das Publikum war nicht so super. Das ist eher ein Theaterpublikum. Das ist wie bei Ajax Amsterdam und in Barcelona. Ich muss aber auch sagen, dass die Zuschauer in den letzten Spielen überragend waren. Ich hoffe aber auch, dass das Publikum uns so unterstützt, wenn wir in den Spielen Probleme haben. Die Fans in der Südkurve unterstützen uns immer. Ich glaube, das wird so kommen."

Louis van Gaal - Bilder einer Karriere
Im September 1991 übernahm Louis van Gaal den Posten des Cheftrainers bei Ajax Amsterdam von Leo Beenhakker
© Imago
1/18
Im September 1991 übernahm Louis van Gaal den Posten des Cheftrainers bei Ajax Amsterdam von Leo Beenhakker
/de/sport/diashows/louis-van-gaal/louis-van-gaal-bilder-einer-karriere-ajax-barca-bayern-alkmaar.html
Der erste große Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. 1992 holte van Gaal mit Ajax den UEFA-Cup
© Imago
2/18
Der erste große Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. 1992 holte van Gaal mit Ajax den UEFA-Cup
/de/sport/diashows/louis-van-gaal/louis-van-gaal-bilder-einer-karriere-ajax-barca-bayern-alkmaar,seite=2.html
Drei Jahre später holte er auch die Champions League durch einen 1:0-Sieg über den AC Milan
© Getty
3/18
Drei Jahre später holte er auch die Champions League durch einen 1:0-Sieg über den AC Milan
/de/sport/diashows/louis-van-gaal/louis-van-gaal-bilder-einer-karriere-ajax-barca-bayern-alkmaar,seite=3.html
Es folgte der Schritt zum FC Barcelona. Im Clasico musste van Gaal schon mal selbst Hand anlegen
© Getty
4/18
Es folgte der Schritt zum FC Barcelona. Im Clasico musste van Gaal schon mal selbst Hand anlegen
/de/sport/diashows/louis-van-gaal/louis-van-gaal-bilder-einer-karriere-ajax-barca-bayern-alkmaar,seite=4.html
Nach zwei Meistertiteln und einem Pokalsieg musste er aber gehen. Die Fans stellten sich gegen ihn, da er teilweise mit acht Holländern spielte
© Getty
5/18
Nach zwei Meistertiteln und einem Pokalsieg musste er aber gehen. Die Fans stellten sich gegen ihn, da er teilweise mit acht Holländern spielte
/de/sport/diashows/louis-van-gaal/louis-van-gaal-bilder-einer-karriere-ajax-barca-bayern-alkmaar,seite=5.html
Kurze Zeit später übernahm er die niederländische Nationalmannschaft und verpasste die Qualifikation für die WM 2002
© Imago
6/18
Kurze Zeit später übernahm er die niederländische Nationalmannschaft und verpasste die Qualifikation für die WM 2002
/de/sport/diashows/louis-van-gaal/louis-van-gaal-bilder-einer-karriere-ajax-barca-bayern-alkmaar,seite=6.html
Anschließend holte ihn Barca-Präsident Joan Gaspart (r.) erneut nach Katalonien. Doch nach sechs Monaten war schon wieder Schluss
© Getty
7/18
Anschließend holte ihn Barca-Präsident Joan Gaspart (r.) erneut nach Katalonien. Doch nach sechs Monaten war schon wieder Schluss
/de/sport/diashows/louis-van-gaal/louis-van-gaal-bilder-einer-karriere-ajax-barca-bayern-alkmaar,seite=7.html
Nach knapp zweieinhalb Jahren Pause kehrte er beim AZ Alkmaar auf die Trainerbühne zurück
© Getty
8/18
Nach knapp zweieinhalb Jahren Pause kehrte er beim AZ Alkmaar auf die Trainerbühne zurück
/de/sport/diashows/louis-van-gaal/louis-van-gaal-bilder-einer-karriere-ajax-barca-bayern-alkmaar,seite=8.html
Und feierte dort 2009 überraschend den Gewinn der Meisterschaft. Am 1. Juli 2009 übernahm van Gaal den FC Bayern
© Imago
9/18
Und feierte dort 2009 überraschend den Gewinn der Meisterschaft. Am 1. Juli 2009 übernahm van Gaal den FC Bayern
/de/sport/diashows/louis-van-gaal/louis-van-gaal-bilder-einer-karriere-ajax-barca-bayern-alkmaar,seite=9.html
Bei Bayern fühlt er sich vom ersten Tag an zuhause. Uli Hoeneß scheint sich auch über die Verpflichtung zu freuen
© Getty
10/18
Bei Bayern fühlt er sich vom ersten Tag an zuhause. Uli Hoeneß scheint sich auch über die Verpflichtung zu freuen
/de/sport/diashows/louis-van-gaal/louis-van-gaal-bilder-einer-karriere-ajax-barca-bayern-alkmaar,seite=10.html
Mit seinen Landsmännern Mark van Bommel (l.) und Arjen Robben holt van Gaal gleich im ersten Jahr die Meisterschaft
© Imago
11/18
Mit seinen Landsmännern Mark van Bommel (l.) und Arjen Robben holt van Gaal gleich im ersten Jahr die Meisterschaft
/de/sport/diashows/louis-van-gaal/louis-van-gaal-bilder-einer-karriere-ajax-barca-bayern-alkmaar,seite=11.html
Und auch den DFB-Pokal holt van Gaal mit seiner Truppe nach München
© Getty
12/18
Und auch den DFB-Pokal holt van Gaal mit seiner Truppe nach München
/de/sport/diashows/louis-van-gaal/louis-van-gaal-bilder-einer-karriere-ajax-barca-bayern-alkmaar,seite=12.html
Nach der starken Auftaktsaison kam die Enttäuschung und Louis van Gaal sah seine Zeit bei den Bayern schwinden
© Getty
13/18
Nach der starken Auftaktsaison kam die Enttäuschung und Louis van Gaal sah seine Zeit bei den Bayern schwinden
/de/sport/diashows/louis-van-gaal/louis-van-gaal-bilder-einer-karriere-ajax-barca-bayern-alkmaar,seite=13.html
Das CL-Aus nach dem 2:3 gegen Inter Mailand war ein schwerer Schlag für Louis van Gaal (l.) und Arjen Robben
© Getty
14/18
Das CL-Aus nach dem 2:3 gegen Inter Mailand war ein schwerer Schlag für Louis van Gaal (l.) und Arjen Robben
/de/sport/diashows/louis-van-gaal/louis-van-gaal-bilder-einer-karriere-ajax-barca-bayern-alkmaar,seite=14.html
Beim Unentschieden gegen den 1. FC Nürnberg saß van Gaal (l.) dann zum letzten Mal auf der Bayern-Bank
© Getty
15/18
Beim Unentschieden gegen den 1. FC Nürnberg saß van Gaal (l.) dann zum letzten Mal auf der Bayern-Bank
/de/sport/diashows/louis-van-gaal/louis-van-gaal-bilder-einer-karriere-ajax-barca-bayern-alkmaar,seite=15.html
Im Sommer 2012 feierte van Gaal sein Comeback als niederländischer Nationaltrainer
© Getty
16/18
Im Sommer 2012 feierte van Gaal sein Comeback als niederländischer Nationaltrainer
/de/sport/diashows/louis-van-gaal/louis-van-gaal-bilder-einer-karriere-ajax-barca-bayern-alkmaar,seite=16.html
Mit Oranje wurde van Gaal bei der WM 2014 Dritter. Im Halbfinale waren die Niederlande an Argentinien gescheitert
© getty
17/18
Mit Oranje wurde van Gaal bei der WM 2014 Dritter. Im Halbfinale waren die Niederlande an Argentinien gescheitert
/de/sport/diashows/louis-van-gaal/louis-van-gaal-bilder-einer-karriere-ajax-barca-bayern-alkmaar,seite=17.html
Urlaub braucht der Mann nicht. Nur ein paar Tage nach der WM wurde van Gaal als Trainer von Manchester United vorgestellt
© getty
18/18
Urlaub braucht der Mann nicht. Nur ein paar Tage nach der WM wurde van Gaal als Trainer von Manchester United vorgestellt
/de/sport/diashows/louis-van-gaal/louis-van-gaal-bilder-einer-karriere-ajax-barca-bayern-alkmaar,seite=18.html
 

...über die Leistungen der Mannschaft in den letzten Wochen:

"Ich denke, wir können uns freuen. Wir haben die ganze Saison gearbeitet, um die Früchte zu ernten. Wir haben im April Unglaubliches geleistet. Wir haben sehr viel Selbstvertrauen."

...Ivica Olic:

"Ivica ist ein sehr harter Arbeiter und er hat viel Spaß an der Arbeit, auch in schlechten Zeiten. Das ist seine Qualität."

...die Personalsituation:

"Außer Ekici und Lell sind alle fit. Ich muss Spieler auf die Tribüne setzen. Das ist schwer für mich. Alle arbeiten sehr hart und alle wollen spielen. Gegen Bochum werden Görlitz und Alaba auf der Tribüne sitzen."

...die Rolle der Reservisten:

"Ich habe immer gesagt, dass wir jeden Spieler brauchen. Bei mir soll jeder Spieler eine Perspektive haben. Deswegen habe ich sieben Spieler weggeschickt. Alle Spieler haben einen Beitrag geleistet, dass wir noch drei Titel holen können. Klose hat ein sehr wichtiges Tor geschossen. Tymoschtschuk hat gegen Lyon sehr gut gespielt, Altintop in Lyon."

...seine Erwartung von Franck Ribery:

"Franck hat immer alles auf dem Platz gegeben und wird das auch in Zukunft tun."

...Riberys Sperre im Champions-League-Finale:

"Ich habe noch Hoffnung, dass er spielen kann. Lisandro Lopez hat gesagt, dass es kein böses Foul war. Ribery stand lange auf dem Fuß von Lopez. Da hätte ich vielleicht auch eine Rote Karte gegeben. Aber es war nicht so schlimm, dass man Ribery für drei Spiele sperren muss. Lopez wurde auch nicht verletzt."

Bayern - Bochum: die Bilanz

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.