Bremen ohne Hunt gegen Bochum

SID
Freitag, 19.03.2010 | 16:59 Uhr
Aaron Hunt macht sich noch Hoffnung auf die WM-Teilnahme mit Deutschland
© Getty
Advertisement
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

DFB-Pokal-Sieger Werder Bremen muss im Bundesligaspiel am Samstag gegen den VfL Bochum auf Nationalspieler Aaron Hunt verzichten.

Der Offensivspieler klagt über Muskelprobleme in der Wade. Für Hunt dürfte Philipp Bargfrede, der beim 4:4 gegen den FC Valencia im Achtelfinalrückspiel der Europa League gesperrt war, in die Startformation rücken.

Unterdessen steht Sebastian Boenisch nach monatelanger Verletzungspause wieder im Kader. Der Außenverteidiger war im Dezember vergangenen Jahres am Meniskus operiert worden.

Werder: Leere Blicke, leerer Akku, leere Hände

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung