Bundesliga

Stuttgart bangt um Khedira

SID
Samstag, 27.03.2010 | 20:15 Uhr
Sami Khedira hat sich im Spiel beim FC Bayern München am Knie verletzt
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der VfB Stuttgart hat das 2:1 bei Bayern München möglicherweise teuer bezahlt. Nationalspieler Sami Khedira droht mit einer schweren Knieverletzung auszufallen.

Der VfB Stuttgart bangt um weitere Einsätze von Sami Khedira in der laufenden Saison.

Der 22 Jahre alte Nationalspieler war am Samstag im Bundesligaspiel bei Bayern München (2:1) in der 34. Minute nach einem Foul von Miroslav Klose mit dem Verdacht auf eine schwere Knieverletzung ausgewechselt werden.

Eine genau Diagnose will der VfB Stuttgart allerdings erst nach einer Kernspin-Untersuchung am Sonntag veröffentlichen.

Stuttgart stürmt die Münchner Arena

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung