Trainerfrage: Köstner will Klarheit

SID
Montag, 22.03.2010 | 13:30 Uhr
Der Wolfsburger Interimscoach Lorenz-Günther Köstner fordert eine schnelle Nachfolger-Suche
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Live
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Lozenz-Günther Köstner drängt in der Frage um seine Nachfolge auf eine Entscheidung. Der Interimscoach des VfL Wolfsburg stellt vor allem die weitere Planung in den Vordergrund.

Interimscoach Lorenz-Günther Köstner hat auf eine baldige Entscheidung in der für die kommende Saison noch offenen Trainerfrage beim deutschen Meister VfL Wolfsburg gedrängt.

"Es geht nicht um mich. Da sind klare Absprachen getroffen", sagte der 58-Jährige, der nach der Saison wieder das zweite Team der Niedersachsen übernehmen soll: "Aber für die weitere Planung und die Mannschaft wäre es gut, wenn früh Klarheit da wäre. Es geht auch um die Fürsorge für die Spieler."

VfL-Manager Dieter Hoeneß will zu der Thematik vorerst keine Stellung beziehen und sich erst äußern, wenn ein neuer Trainer gefunden wurde. Zuletzt wurde im Wolfsburger Umfeld über eine Doppellösung mit dem ehemaligen französischen Nationalcoach Gerard Houllier und dem früheren Stuttgarter Bundesliga-Trainer Markus Babbel spekuliert.

Das Duo kennt sich aus seiner gemeinsamen Zeit beim englischen Rekordmeister FC Liverpool. Köstner hatte die Wolfsburger im vergangenen Januar vom entlassenen Armin Veh übernommen. Veh war wie sein Vorgänger Felix Magath auch Mitglied der VfL-Geschäftsführung. Ein solches Modell schloss Hoeneß für die Zukunft aus.

Wolfburg geht gegen Berlin unter

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung