"So kannst du nicht Meister werden"

Von SPOX
Sonntag, 14.03.2010 | 19:10 Uhr
Franz Beckenbauer wurde als Spieler und Trainer Weltmeister
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Bayerns Ehrenpräsident Franz Beckenbauer traut dem FC Schalke 04 nicht zu, in dieser Saison deutscher Meister zu werden. Der Grund: Die Spielweise der Königsblauen.

Der FC Bayern hat sich durch einen mühevollen Sieg gegen den Aufsteiger SC Freiburg die Tabellenspitze von Schalke 04 zurückerkämpft.

So wie sich Schalke spielerisch präsentiert, kann sich Franz Beckenbauer jedoch nicht vorstellen, dass Trainer Felix Magath mit seiner Mannschaft die Meisterschaft holt. Bei einem Sky-Gespräch in München sagte er: "Wenn Schalke Meister wird, verstehe ich die Welt nicht mehr. Mit so einem Fußball kannst du normal nicht Meister werden."

Auch zu den Ereignissen nach dem Spiel in Berlin hat Beckenbauer eine klare Meinung: "Vielleicht ist es gut, dass so etwas mal passiert ist. In Zukunft wird man besser darauf vorbereitet sein."

Kaiser: Keine Lust auf Zwanziger-Nachfolge

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung