Bundesliga

Lange Pause für FSV-Kapitän Hoogland

SID
Sonntag, 07.02.2010 | 20:30 Uhr
Der Mainzer Tim Hoogland wechselt im Sommer zu Schalke 04 zurück
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der FSV Mainz 05 hat den Sieg gegen Borussia Mönchengladbach teuer bezahlen müssen. Kapitän Tim Hoogland verletzte sich schwer am Knie und fällt mehrere Wochen aus.

Kapitän Tim Hoogland wird dem Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 wochenlang nicht zur Verfügung stehen.

Der Mittelfeldspieler, der am Saisonende zu Schalke 04 zurückkehrt, zog sich beim 1:0 der Mainzer gegen Borussia Mönchengladbach eine schwere Knieverletzung zu und wird am Dienstag in Straubing operiert.

Hoogland zog sich im rechten Knie einen Korbhenkelriss, einen Außenmeniskusriss und einen Einriss des Innenbandes zu.

Mainz besiegt naive Borussia

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung