Fussball

Haggui fehlt Hannover 96 im Abstiegskampf

SID
Karim Haggui machte in dieser Saison bisher 19 Ligaspiele. Dabei erzielte er 1 Tor - und 2 Eigentore
© Getty

Rückschlag für Hannover 96: Karim Haggui zog sich in der Partie bei 1899 Hoffenheim einen Muskelfaserriss im Hüftbeuger zu. Wie lange der Verteidiger fehlt, ist unklar.

Hannover 96 muss im Abstiegskampf in den kommenden Wochen ohne Verteidiger Karim Haggui auskommen.

Der 26-Jährige erlitt in der Begegnung bei 1899 Hoffenheim am vergangenen Samstag einen Muskelfaserriss im Hüftbeuger.

Das ergaben Untersuchungen in einem Krankenhaus in der niedersächsischen Hauptstadt.

Steckbrief: Karim Haggui

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung