Vorsah fällt mehrere Wochen aus

SID
Samstag, 27.02.2010 | 20:19 Uhr
Der bittere Moment: Isaac Vorsah muss ausgewechselt werden
© sid
Advertisement
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Issac Vorsah von 1899 Hoffenheim steht seiner Mannschaft mehrere Wochen nicht zur Verfügung. Der Abwehrspieler zog sich einen Innenbandabriss im Knie zu.

1899 Hoffenheim muss in den kommenden Wochen auf Mittelfeldspieler Isaac Vorsah verzichten. Der Nationalspieler von Ghana zog sich im Bundesligaspiel bei Hertha BSC Berlin (2:0) im Knie einen Abriss des Innenbandes zu und musste in der 78. Minute ausgewechselt werden. "Er wird uns in nächster Zeit leider fehlen", sagte Trainer Ralf Rangnick.

Bei Vorsahs Mitspieler Maicosuel erwies sich die Verletzung als nicht so schwerwiegend. Der Brasilianer hatte in der 67. Minute einen Schlag abbekommen und musste ebenfalls ausgewechselt werden.

Auch Hertha BSC Berlin beklagte in dem Spiel einen Verletzungsausfall. Abwehrspieler Lukasz Piszczek zog sich im rechten Sprunggelenk eine Innenbanddehnung zu und wird wohl zwei Wochen ausfallen.

Hleb: "Bleibe zu null Prozent in Stuttgart"

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung