Fussball

Felix Magath fordert Profi-Schiedsrichter

SID
Peter Sippel leitet seit 2000 Spiele der 1. Liga
© Getty

Felix Magath hat sich in der Diskussion um eine geplante Reform des Schiedsrichterwesens beim DFB für die Einführung von Profi-Schiedsrichtern unter der Hoheit DFL ausgesprochen.

"Wir haben eine Profiliga, dazu gehören Profi-Schiedsrichter. Warum diese zum DFB und nicht zum Ligaverband gehören, kann ich nicht verstehen", sagte der aktuelle Coach von Schalke 04, der im letzten Jahr den VfL Wolfsburg zum Titel geführt hatte, dem "Reviersport". "Herr Sippel zum Beispiel pfeift ja auch nicht in der Verbandsliga, daher wäre es meiner Meinung nach viel stimmiger, wenn die Referees der Liga zugehörig wären."

Zwanziger macht sich für Kempter stark

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung