Ze Roberto zurück in Hamburg

SID
Dienstag, 12.01.2010 | 14:16 Uhr
Ze Roberto kam vor der Saison ablösefrei vom FC Bayern zum HSV
© Getty
Advertisement
NBA
So27.05.
Rockets vs. Golden State: Kickt Houston GSW raus?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

Mit zehtägiger Verspätung ist der Brasilianer Ze Roberto vom Bundesligisten Hamburger SV aus dem Heimaturlaub nach Deutschland zurückgekehrt.

Der 35-Jährige, der zunächst unentschuldigt beim Trainingsauftakt des HSV am 2. Januar gefehlt hatte, landete am Dienstagmorgen in der Hansestadt.

Für das erste Rückrundenspiel der Hamburger am Samstag gegen den SC Freiburg steht der Mittelfeldspieler aufgrund einer Sprunggelenkverletzung aber definitiv noch nicht zur Verfügung.

Ze Roberto hatte als Grund für sein Fernbleiben familiäre Probleme angegeben. Eine Geldstrafe blieb ihn dennoch nicht erspart. In den kommenden Tagen soll der Routinier zunächst nur Lauftraining absolvieren. Sein Comeback wird er frühestens am 23. Januar im Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund geben.

Hier gibt's mehr News und Infos zu Ze Roberto

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung