Absage an VfL: Stevens will bleiben

SID
Freitag, 29.01.2010 | 20:18 Uhr
Der Niederländer Huub Stevens hat noch bis 2011 Vertrag bei Red Bull Salzburg
© sid
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Huub Stevens hat einen vorzeitigen Vereinswechsel im Sommer ausgeschlossen. Der Niederländer will seinen Vertrag als Trainer bei RB Salzburg bis 2011 erfüllen.

Trainer Huub Stevens hat einen Vereinswechsel im Sommer und damit auch ein mögliches Anheuern beim deutschen Meister VfL Wolfsburg ausgeschlossen.

Er habe beim österreichischen Meister RB Salzburg einen Vertrag bis 2011, "und den werde ich erfüllen. Das ist völlig klar", sagte der Niederländer dem österreichischen TV-Sender "Servus-TV". Er habe in Salzburg "ein wirklich gutes Arbeitsverhältnis und fühle mich sehr wohl. Dabei bleibt es hoffentlich auch."

Köstner auf der Bank

Nach der Entlassung des Wolfsburger Trainers Armin Veh zu Wochenbeginn war spekuliert worden, Wolfsburg warte zur Not bis zum Sommer auf Wunschtrainer Stevens, der in Deutschland bereits Schalke 04, Hertha BSC Berlin, den 1. FC Köln und den Hamburger SV trainierte.

Im Nord-Derby am Freitag beim HSV wurden die Niedersachsen von Interimstrainer Lorenz-Günther Köstner betreut.

Trainersuche: Kein neuer Felix Magath

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung