Donnerstag, 07.01.2010

Bundesliga

Bochumer Anthar Yahia zum Afrika Cup

Bundesligist VfL Bochum muss vorerst ohne Abwehrspieler Anthar Yahia auskommen. Der algerische Nationalspieler reist zum Afrika Cup nach Angola.

Anthar Yahia (r.) und Mohamed Zidan standen sich auch in der WM-Quali gegenüber
© Getty
Anthar Yahia (r.) und Mohamed Zidan standen sich auch in der WM-Quali gegenüber

Der algerische Nationalspieler Anthar Yahia wird zum Afrika Cup nach Angola reisen und dem Bundesligisten VfL Bochum damit vorerst nicht zur Verfügung stehen. Der 27 Jahre alte Abwehrspieler, der seit geraumer Zeit an einer Schambeinverletzung laboriert, war am Montag in Zürich von FIFA-Chefmediziner Jiri Dvorak untersucht worden.

Dieser bestätigte, dass Yahia durchaus in der Lage sein könnte, in der nächsten Zeit wieder in den Spielbetrieb zurückzukehren.

"Das gefällt uns natürlich gar nicht. Wir sehen die Gefahr, dass Anthar wieder in eine Drucksituation gerät und plötzlich für Algerien spielen muss, obwohl er noch nicht fit ist", sagte VfL-Manager Thomas Ernst: "Wir hätten ihn lieber zur Reha hier gehabt."

Interesse an Maric

Yahia hatte sein Aufbauprogramm unterbrochen und war ins Trainingslager der algerischen Nationalmannschaft nach Marseille geflogen. Bereits im vergangenen November war er zum entscheidenden WM-Qualifikationsspiel gegen Ägypten trotz einer Blessur angereist, spielte dennoch und erzielte das 1:0-Siegtor für Algerien. Er sicherte damit seinem Team das WM-Ticket.

Unterdessen bestätigte Ernst, dass der VfL Interesse an der Verpflichtung des serbischen Nationalspielers Milos Maric vom belgischen Erstligisten AA Gent hat.

Der torgefährliche Mittelfeldspieler, der für den Tabellendritten Gent in der Hinrunde sechs Tore geschossen hat, soll als Ersatz für Shinji Ono kommen. Der Japaner möchte in seine Heimat zurückkehren.

Anthar Yahia im Steckbrief

Bilder des Tages, 7. Januar
Emotionen pur: Gael Monfils brüllt seine Freude heraus. Der Franzose besiegte James Blake beim Turnier in Brisbane im Viertelfinale mit 3:6, 6:3 und 6:4
© Getty
1/8
Emotionen pur: Gael Monfils brüllt seine Freude heraus. Der Franzose besiegte James Blake beim Turnier in Brisbane im Viertelfinale mit 3:6, 6:3 und 6:4
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/0701/chris-kaman-per-mertesacker-melbourne-victory-marty-turco-hopman-cup-lleyton-hewitt.html
Cheerleader der Orlando Magic heizen dem Publikum beim Spiel gegen die Toronta Raptors ein
© Getty
2/8
Cheerleader der Orlando Magic heizen dem Publikum beim Spiel gegen die Toronta Raptors ein
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/0701/chris-kaman-per-mertesacker-melbourne-victory-marty-turco-hopman-cup-lleyton-hewitt,seite=2.html
Per Mertesacker ist sichtlich begeistert von seiner Kopfbedeckung zum Schutz vor der Hitze
© Getty
3/8
Per Mertesacker ist sichtlich begeistert von seiner Kopfbedeckung zum Schutz vor der Hitze
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/0701/chris-kaman-per-mertesacker-melbourne-victory-marty-turco-hopman-cup-lleyton-hewitt,seite=3.html
Achtung, akute Kollisionsgefahr! Referee Dean Morton kann gerade noch T.J. Galiardi von den Colorado Avalanche ausweichen
© Getty
4/8
Achtung, akute Kollisionsgefahr! Referee Dean Morton kann gerade noch T.J. Galiardi von den Colorado Avalanche ausweichen
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/0701/chris-kaman-per-mertesacker-melbourne-victory-marty-turco-hopman-cup-lleyton-hewitt,seite=4.html
Chris Kaman (r.) macht sich lang: Lamar Odom (l.) hat das Nachsehen. Die L.A. Clippers konnten das Duell der Stadtrivalen für sich entscheiden und siegten mit 102:91
© Getty
5/8
Chris Kaman (r.) macht sich lang: Lamar Odom (l.) hat das Nachsehen. Die L.A. Clippers konnten das Duell der Stadtrivalen für sich entscheiden und siegten mit 102:91
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/0701/chris-kaman-per-mertesacker-melbourne-victory-marty-turco-hopman-cup-lleyton-hewitt,seite=5.html
Das tut gut: Lleyton Hewitt lässt sich durchkneten. Geholfen hat's nix. Der Australier verlor beim Hopman Cup sein Match gegen den Spanier Tommy Robredo
© Getty
6/8
Das tut gut: Lleyton Hewitt lässt sich durchkneten. Geholfen hat's nix. Der Australier verlor beim Hopman Cup sein Match gegen den Spanier Tommy Robredo
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/0701/chris-kaman-per-mertesacker-melbourne-victory-marty-turco-hopman-cup-lleyton-hewitt,seite=6.html
Winterpause? Fehlanzeige! Marvin Angulo und sein Team Melbourne Victory bereiten sich auf den 22. Spieltag in der australischen A-League vor
© Getty
7/8
Winterpause? Fehlanzeige! Marvin Angulo und sein Team Melbourne Victory bereiten sich auf den 22. Spieltag in der australischen A-League vor
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/0701/chris-kaman-per-mertesacker-melbourne-victory-marty-turco-hopman-cup-lleyton-hewitt,seite=7.html
Was nun? Tor oder nicht Tor? Goalie Marty Turco von den Dallas Stars scheint selbst ein wenig verwirrt
© Getty
8/8
Was nun? Tor oder nicht Tor? Goalie Marty Turco von den Dallas Stars scheint selbst ein wenig verwirrt
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/0701/chris-kaman-per-mertesacker-melbourne-victory-marty-turco-hopman-cup-lleyton-hewitt,seite=8.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.