Testspiele am Dienstag

Stuttgart siegt, BVB nur remis

SID
Dienstag, 12.01.2010 | 21:27 Uhr
Christian Träsch erzielte das 1:0 gegen LASK Linz
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Der VfB Stuttgart hat sich im letzten Testspiel der Rückrunden-Vorbereitung erfolgreich gegen den LASK Linz durchgesetzt und mit 2:1 gewonnen. Borussia Dortmund kam dagegen gegen Rot Weiss Ahlen nicht über ein 1:1 hinaus.

Christian Träsch (14.) und Julian Schieber trafen beim 2:1 (1:1)-Sieg für die Schwaben gegen den österreichischen Erstligisten.

Roman Wallner schaffte in einer Partie auf mäßigem Niveau nur den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Gäste (31.).

Sonderlob für Molinaro

"Mir haben die Spielfreude und der Zug nach vorne gut gefallen, auch wenn die letzte Entschlossenheit gefehlt hat", sagte Stuttgarts Trainer Christian Gross, dessen Team am Samstag mit einem Heimspiel gegen den deutschen Meister VfL Wolfsburg in die Rückrunde startet.

Ein Sonderlob hatte Gross für Winter-Zugang Cristian Molinaro parat:"'Er hat sich sehr gut integriert und ein gutes Timing." Der Linksverteidiger wurde bis Saisonende von Juventus Turin ausgeliehen.

Die Stuttgarter Aufstellung: Ulreich - Molinaro (65. Osorio), Boulahrouz (46. Niedermeier), Tasci, Celozzi - Hleb (65. Hitzlsperger), Khedira (65. Kuzmanovic), Träsch, Hilbert (46. Gebhart) - Marica (65. Cacau), Pogrebnyak (46. Schieber)

Rot Weiss Ahlen - Borussia Dortmund 1:1 (1:0)

Der BVB kam auch im dritten Testspiel in der Winterpause nicht zu einem Sieg. Beim Tabellenletzten der 2. Liga kamen die Borussen, die in Bestbesetzung spielten, nicht über ein 1:1 hinaus.

Nach acht Minuten traf Nuri Sahin für Dortmund, das Tor wurde aber wegen Abseitsstellung nicht anerkannt. Ahlen ging durch Cihan Özkara in der 20. Minute in Führung.

Sechs Minuten vor Schluss traf Youngster Mario Götze nach einer Flanke von Kuba zum nach Chancen verdienten 1:1.

Die Dortmunder Aufstellung: Weidenfeller (46. Ziegler) - Owomoyela, Subotic, Hummels (46. Santana), Schmelzer (67. Dede) - Großkreutz (67. Stiepermann), Sahin - Kuba, Valdez, Götze - Barrios (72. Ginczek).

VfB zum Rückrundenstart ohne Rudy

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung