Testspiele der Bundesligisten

Schalke remis - Mainzer Kantersieg

SID
Montag, 04.01.2010 | 18:45 Uhr
Halil Altintop traf im Testspiel gegen Fortuna Düsseldorf doppelt für Schalke 04
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Schalke 04 verspielt im Test gegen Düsseldorf eine klare Führung, aber die Neuzugänge überzeugen. Mainz feiert in Spanien einen Kantersieg.

Schalke 04 - Fortuna Düsseldorf 5:5

Torfestival zum Schalker Start ins neue Jahr: im Rahmen des Trainingslagers im spanischen Chiclana legten die Neuzugänge Alexander Baumjohann und Edu sowie Probespieler Moritz Volz ein gelungenes Debüt im Schalker Dress hin.

Baumjohann, der für rund eine Million Euro von Rekordmeister Bayern München zu den "Königsblauen" gewechselt war, war gleich an zwei Treffern beteiligt. Edu und Volz trafen selbst.

Drei Fortuna-Tore in der Schlussphase

Erst holte Baumjohann bei seinem 45-minütigen Einsatz einen Foulelfmeter heraus, den Jefferson Farfan verwandelte (2.). Dann leitete der 22-Jährige den Treffer zum 2:2 durch Edu ein. Die weiteren Schalker Treffer markierten zweimal Halil Altintop (47. und 74.) und Volz, der momentan zur Probe vorspielt (84.).

Für die Düsseldorfer, bei denen Trainer Norbert Meier vor dem Spiel seinen Vertrag vorzeitig um zwei Jahre bis 2012 verlängert hatte, waren Johannes van den Bergh (7.) und Marcel Gaus (34.), zweimal Axel Lawaree (86. und 88.) und Robert Palikuca (90.+2) erfolgreich.

S04 ohne drei Neue

Neben Baumjohann und Edu kam bei den Schalkern auch der norwegische Neuzugang Tore Reginiussen für eine Halbzeit zum Einsatz. Die weiteren Wintertransfers Peer Kluge (1. FC Nürnberg) und Bogdan Müller (SpVgg Neckarelz) waren noch nicht mit von der Partie. Auch der Brasilianer Rafinha, der verspätet aus seinem Winterurlaub gekommen war, fehlte noch.

Die Schalker sind noch bis zum 9. Januar in Chiclana de la Frontera im Trainingslager. Ein weiteres Testspiel ist für den 6. Januar bei CD Cadiz terminiert.

Mainz 05 - Real Puerto 7:0

Die Mainzer Tore in einer einseitigen Partie erzielten dreimal Dragan Bogavac, zweimal Srdjan Baljak sowie Felix Borja und Filip Trojan.

Nicht zum Einsatz kamen Tim Hoogland, Jahmir Hyka (beide Magen-Darm-Infekt), Marco Rose (Aufbautraining) und Eugen Polanski, der im Training einen Schlag gegen den zu Saisonbeginn operierten Fuß bekommen hatte.

VfL Wolfsburg - Moroka Swallows 2:1

Gegen den vom Deutschen Rainer Zobel trainierten Pokalsieger aus dem Land des WM-Ausrichters, für den der frühere Kölner Bundesligaspieler Thomas Cichon zum Einsatz kam, trafen Sascha Riether (8. Minute) und Edin Dzeko (17.) für die Wölfe.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung