Magaths fünfter Streich: Kluge kommt

Von SPOX
Montag, 04.01.2010 | 12:43 Uhr
Peer Kluge erzielte in der Bundesliga-Hinrunde zwei Tore für den 1. FC Nürnberg
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Peer Kluge vom 1. FC Nürnberg wird in der Rückrunde königsblau tragen und zum FC Schalke 04 wechseln. Der Nürnberger soll am Dienstag ins S04-Trainingslager reisen.

"Wir sind uns einig", bestätigte Club-Sportdirektor Martin Bader am Montag im Trainingslager der Franken im türkischen Belek.

Laut "Bild" verlässt Kluge noch am Montag das Nürnberger Trainingsslager, um zum Kader des FC Schalke zu stoßen.

Der neue Nürnberger Trainer Dieter Hecking hatte einen Transfer zunächst abgelehnt. "Beim ersten Angebot von Schalke habe ich noch gelacht, aber jetzt hat es eine wirtschaftliche Größe angenommen, über die man nachdenken musste", sagte Hecking.

"Reisende soll man nicht aufhalten"

"Schalke hat das ursprüngliche Angebot noch einmal nachgebessert", bestätigte auch Bader. Der verschuldete Club kann das Geld gut brauchen.

Kluge hatte zuletzt keinen Zweifel daran gelassen, dass er zu den Königsblauen will. "Er hat mehr als unmissverständlich klar gemacht, dass er schon mehr als mit einem halben Auge nach Schalke schaut", berichtete Hecking.

Der neue Trainer ergänzte: "Reisende soll man nicht aufhalten, ich kann hier nur mit Spielern arbeiten, die sich hunderprozentig mit der schweren Aufgabe identifizieren."

1,5 Millionen Euro Ablöse

Peer Kluge spielte seit 2007 für den Club und kam in dieser Saison in jedem Bundesligaspiel zum Einsatz.

Nach Information der "Nürnberger Nachrichten" zahlt Schalke knapp 1,5 Mio. Euro für den defensiven Mittelfeldspieler, der eine Stütze im Nürnberger Spiel war. Kluge unterzeichnete einen Vertrag über dreieinhalb Jahre auf Schalke.

Für Schalke ist Peer Kluge nach Alexander Baumjohann, Bogdan Müller, Edu und Tore Reginiusson der fünfte Neuzugang und soll die vakante Position vor der Abwehr einnehmen.

Schalke in der Winterpause

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung