Bundesliga

Van Gaal über Bierhoff: "Das ist kein Respekt"

SID
Samstag, 23.01.2010 | 19:46 Uhr
Ist anderer Meinung als Oliver Bierhoff: Louis van Gaal
© sid
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels: FCB-B04
2. Liga
FrJetzt
Die Highlights des Freitagsspiels
Primera División
Live
Leganes -
Alaves
First Division A
Live
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Live
Metz -
Monaco
Championship
Live
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Live
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Mit Blick auf den Leistungstest der deutschen Nationalmannschaft geht der Streit zwischen Bayern-Trainer van Gaal und Nationalmannschafts-Manager Bierhoff in die nächste Runde.

Der Streit zwischen Bayern-Trainer Louis van Gaal und Oliver Bierhoff wegen des Leistungstests der deutschen Nationalmannschaft geht weiter.

Nachdem der Nationalmannschaftsmanager die Meinung von van Gaal als "nicht so wichtig" bezeichnet hatte, konterte der Niederländer nach dem 3: 2-Sieg des Rekordmeister bei Werder Bremen.

"Das ist kein Respekt. Es ist ein internationaler Kalender festgesetzt von der FIFA. Wir sind Klubtrainer und müssen unsere Spieler auch vorbereiten. Wir haben noch Freundschaftsspiele, da können sie das auch machen. Nein, sie müssen das aber in meiner Vorbereitung machen", echauffierte sich der Münchner Trainer im Interview mit "Liga total".

Er ergänzte: "Ich denke, dass ich recht habe. Und wenn wir wollen, dann können wir sagen, dass die Spieler nicht kommen. Ich kann nicht verstehen, dass Bierhoff so reagiert. Das finde ich nicht gut."

"Von den Trainern lächerlich gemacht"

Hintergrund ist der viertägige Fitnesstest der deutschen Nationalmannschaft ab Sonntag in Stuttgart, der viel Kritik in der Bundesliga ausgelöst hatte.

Dagegen hatten sich Löw und Bierhoff vehement gewehrt. "Wir stehen mit der Nationalmannschaft in der Verantwortung, eine erfolgreiche WM zu spielen. Mich persönlich ärgert, dass der Fußball als Leistungssport von den Trainern lächerlich gemacht wird, wenn man die tatsächlichen Belastungen bei unserem Leistungstest sieht. Wenn fünf Sprints über 30 Meter eine zu hohe Belastung sein sollen, dann frage ich mich, wie das Training bei den Klubs aussieht", hatte Bierhoff gesagt.

Grafite schoss Tor des Jahres 2009

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung