Bundesliga

Pliatsikas fällt vermutlich länger aus

SID
Sonntag, 03.01.2010 | 18:28 Uhr
Absolvierte in der Hinrunde acht Spiele in der Bundesliga: Vasileios Pliatsikas
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Hiobsbotschaft für Bundesligist Schalke 04: Mittelfeldspieler Vasileios Pliatsikas wird den Knappen wohl länger fehlen. Der Grieche verdrehte sich im Trainingslager das Knie.

Der FC Schalke 04 muss möglicherweise längere Zeit auf den griechischen Nationalspieler Vasileios Pliatsikas verzichten. Der 21-Jährige musste am späten Sonntagnachmittag im Trainingslager in Chiclana de la Frontera in Spanien das Training abbrechen, nachdem er sich offenbar heftig das linke Knie verdreht hatte.

Pliatsikas war gerade erst wieder ins Training eingestiegen, nachdem er Ende November am Meniskus operiert worden war. Trainer Felix Magath hatte ihn danach vorzeitig in den Winterurlaub nach Athen geschickt.

Vasileios Pliatsikas im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung