Bundesliga

Bayern München ist zur Halbzeit Titelfavorit

SID
Dienstag, 12.01.2010 | 13:25 Uhr
Der FC Bayern München geht in die Rückrunde als Titelfavorit
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
Copa do Brasil
Live
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Live
Cruzeiro -
Gremio
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
Premier League
Tottenham -
Burnley
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Serie A
Palmeiras -
Sao Paulo
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
Premier League
West Brom -
Stoke
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Lettland -
Schweiz
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

Rekordmeister Bayern München startet als großer Favorit auf die Meisterschaft in die Bundesliga-Rückrunde. Das ergab eine Umfrage, die der Pay-TV-Sender Sky in Auftrag gegeben hat.

Bayern München ist vor dem Start der Bundesliga-Rückrunde der große Favorit auf die deutsche Meisterschaft. So lautet das Ergebnis einer im Auftrag des Pay-TV-Senders SKY durchgeführten repräsentativen Emnid-Umfrage. Mit 29,9 Prozent glauben beinahe dreimal so viele Befragte an die 22. deutsche Meisterschaft der Münchener wie an einen Titelgewinn von Bayer Leverkusen.

Obwohl die Werkself in dieser Saison noch ungeschlagen ist und sich die Herbstmeisterschaft sichern konnte, traut ihr nur jeder Zehnte (10,6 Prozent) den ersten Titelgewinn zu. Als weitere Kandidaten folgen Felix Magaths Schalker mit 9,0 Prozent, Werder Bremen mit 6,6 Prozent und der Hamburger SV mit 5,0 Prozent. Nur 2,1 Prozent der Befragten halten beim Tabellenfünften Borussia Dortmund die ganz große Überraschung für möglich.

Laut Umfrage steigt Hertha sicher ab

Am unteren Ende der Tabelle hingegen wird keine Veränderung erwartet. Über ein Drittel (35,0 Prozent) glaubt, dass die Berliner Hertha den Rückstand auf das rettende Ufer nicht mehr wettmachen kann. Nach Meinung der Befragten folgt Aufsteiger 1. FC Nürnberg dem Tabellenletzten aus der Hauptstadt. 23,4 Prozent erwarten die direkte Rückkehr des "Clubs" in die 2. Bundesliga. Auf dem Relegationsrang 16 wird der VfL Bochum erwartet (11,7 Prozent), knapp gefolgt vom 1. FC Köln mit 9,1 Prozent.

Die Emanzipation der Schnarchigkeit

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung