Samstag, 02.01.2010

Arne Friedrich bekennt sich zur Hertha

Friedrich: "Definitiv bei Hertha zu Ende spielen"

Arne Friedrich von Hertha BSC Berlin wird im Winter nicht zum Ligakonkurrenten VfL Wolfsburg wechseln. Er sei "keiner, der vor der Verantwortung davon läuft", so Friedrich.

Kapitän Arne Friedrich absolvierte 214 Bundesliga-Spiele für Hertha BSC Berlin
© Getty
Kapitän Arne Friedrich absolvierte 214 Bundesliga-Spiele für Hertha BSC Berlin
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Nationalspieler Arne Friedrich  hat Wechselabsichten zum Meister VfL Wolfsburg dementiert. "Ich werde diese Saison definitiv bei Hertha zu Ende spielen" sagte Friedrich dem "kicker": "Ich bin kein Judas und keiner, der vor der Verantwortung davonläuft."

In der Winterpause hatten Medien über einen Wechsel des 30-Jährigen nach Wolfsburg spekuliert. Beide Klubs hatten allerdings konkrete Verhandlungen dementiert.

Wolfsburger Interesse schon länger vorhanden

Friedrich bestätigte jedoch: "Das Wolfsburger Interesse besteht schon länger, doch es gab weder Verhandlungen noch ein konkretes Angebot. Ich selbst habe nie mit dem Gedanken gespielt, Berlin zu verlassen."

Als er von den Medienberichten Kenntnis bekam, habe er Hertha-Manager Michael Preetz angerufen und ihm versichert, dass er nicht an einen Wechsel denke.

Transfers, Termine, Gerüchte: Hertha BSC in der Winterpause

Transfers und Gerüchte, 2. Januar
Der früherer Bochumer Edu unterschreibt bis 2013 bei Schalke. Zuletzt war der brasilianische Stürmer bei den Suwon Blue Wings in Südkorea unter Vertrag
© Getty
1/5
Der früherer Bochumer Edu unterschreibt bis 2013 bei Schalke. Zuletzt war der brasilianische Stürmer bei den Suwon Blue Wings in Südkorea unter Vertrag
/de/sport/diashows/1001/wechselboerse-und-geruechte/02-januar/jerome-boateng-ruud-van-nistelrooy-rafael-van-der-vaart-andreas-ottl-cesc-fabregas.html
Rafael Benitez will den FC Liverpool verstärken. RAFAEL VAN DER VAART (Mittelfeld) und RUUD VAN NISTELROOY (Sturm) sollen auf Leihbasis bis Ende der Saison aushelfen
© Getty
2/5
Rafael Benitez will den FC Liverpool verstärken. RAFAEL VAN DER VAART (Mittelfeld) und RUUD VAN NISTELROOY (Sturm) sollen auf Leihbasis bis Ende der Saison aushelfen
/de/sport/diashows/1001/wechselboerse-und-geruechte/02-januar/jerome-boateng-ruud-van-nistelrooy-rafael-van-der-vaart-andreas-ottl-cesc-fabregas,seite=2.html
Der FC Bayern will HSVler JEROME BOATENG. Der Vertrag läuft bis 2012, beinhaltet aber eine 12-Mio-Euro-Austiegsklausel. Boateng kann als Innen- und Rechtsverteidiger spielen
© Getty
3/5
Der FC Bayern will HSVler JEROME BOATENG. Der Vertrag läuft bis 2012, beinhaltet aber eine 12-Mio-Euro-Austiegsklausel. Boateng kann als Innen- und Rechtsverteidiger spielen
/de/sport/diashows/1001/wechselboerse-und-geruechte/02-januar/jerome-boateng-ruud-van-nistelrooy-rafael-van-der-vaart-andreas-ottl-cesc-fabregas,seite=3.html
Mittelfeldspieler ANDREAS OTTL (24) vom FC Bayern an den 1. FC Nürnberg ausgeliehen. Sein Vertrag in München läuft bis 2011. Diese Saison stand er erst viermal auf dem Feld
© Getty
4/5
Mittelfeldspieler ANDREAS OTTL (24) vom FC Bayern an den 1. FC Nürnberg ausgeliehen. Sein Vertrag in München läuft bis 2011. Diese Saison stand er erst viermal auf dem Feld
/de/sport/diashows/1001/wechselboerse-und-geruechte/02-januar/jerome-boateng-ruud-van-nistelrooy-rafael-van-der-vaart-andreas-ottl-cesc-fabregas,seite=4.html
Kapitän CESC FABREGAS (Mittelfeld) will den FC Arsenal im Sommer trotz Vertrages bis 2014 angeblich verlassen. Unter den Interessenten: Real Madrid und der FC Barcelona
© Getty
5/5
Kapitän CESC FABREGAS (Mittelfeld) will den FC Arsenal im Sommer trotz Vertrages bis 2014 angeblich verlassen. Unter den Interessenten: Real Madrid und der FC Barcelona
/de/sport/diashows/1001/wechselboerse-und-geruechte/02-januar/jerome-boateng-ruud-van-nistelrooy-rafael-van-der-vaart-andreas-ottl-cesc-fabregas,seite=5.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
RB Leipzig und der DLV unterstützen Tim Lobinger

RB Leipzig und DLV bieten Lobinger Hilfe an

Der Mainzer Physio folgt Jürgen Klopp zu den Reds

Mainzer Physio Rohrbeck folgt Klopp nach Liverpool

Die DFL veröffentlicht am 29. Juni die Spielpläne

und 2. Liga: DFL veröffentlicht Spielpläne am 29. Juni


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.