Wegen Knieschmerzen

Simon Rolfes muss Fitnesstest abbrechen

Von SPOX
Montag, 25.01.2010 | 23:16 Uhr
Nach dem Spiel gegen den HSV musste Simon Rolfes (M.) lange pausieren
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Erster Rückschlag bei Jogi Löws Fitnesstest. Simon Rolfes musste das Quartier der Nationalmannschaft wegen Schmerzen im Knie verlassen und sich zur Untersuchung zum Augsburger Kniespezialisten Dr. Ulrich Boenisch begeben.

Der Leverkusener hatte erst zu Beginn der Rückrunde nach fast drei Monaten Pause sein Comeback gegeben. Er wurde gegen Mainz und Hoffenheim jeweils für zwei Kurzeinsätze eingewechselt.

Sowohl im Juni als auch im Oktober des vergangenen Jahres musste sich Rolfes Eingriffen an seinem Knie unterziehen.

Nach der arthroskopischen Gelenkspülung im Oktober waren zunächst lediglich zehn Tage Pause angedacht gewesen, aus denen dann fast drei Monate wurden.

Weitere Aufschlüsse über seinen Zustand soll laut "Kicker" eine erneute Untersuchung am Dienstag ergeben.

Simon Rolfes im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung