News und Gerüchte

Wolfsburg hat Senderos auf dem Zettel

Von SPOX
Freitag, 22.01.2010 | 12:42 Uhr
Abwehrspieler Philippe Senderos kommt beim FC Arsenal nicht mehr zum Zug
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Meister Wolfsburg soll ein Auge auf Arsenal-Verteidiger Philippe Senderos geworfen haben und in Sachen Rafinha ernst machen. Thomas Hitzlsperger möchte angeblich Stuttgart verlassen - zwei Teamkameraden wollen ebenfalls weg. Und Schalke holt noch einen Neuen. Die News und Gerüchte.

Ein Gunner für den Meister? Wolfsburg ist bei der Suche nach Verstärkung in der Abwehr immer noch nicht fündig geworden. Der neueste Namen auf dem Zettel: Philippe Senderos. Das berichten mehrere englische Medien. Der Arsenal-Verteidiger ist nach der Rückkehr von Sol Campbell zu den Gunners in der Hierarchie noch weiter nach unten gerutscht und braucht dringend Spielpraxis, um sich für die WM zu empfehlen.

Geheimtreffen Hoeneß-Magath: Der Rafinha-Wolfsburg-Deal wird immer heißer. Die "WAZ" berichtet von einem Geheimtreffen zwischen Dieter Hoeneß und Felix Magath in Gelsenkirchen. Demnach setzt der Meister alles daran, den brasilianischen Außenverteidiger zum VfL zu holen. Magath soll aber immer noch auf einer Ablösesumme von 14 Millionen Euro beharren.

Hitz will weg: Ob Thomas Hitzlsperger beim VfB Stuttgart noch glücklich wird? Zuletzt baute Coach Christian Gross nicht mehr auf den Ex-Kapitän und sprach von einer "schwierigen Situation" für den 27-Jährigen. Nach Informationen der "Bild" will Hitzlsperger den Verein noch im Winter verlassen - auch um seine Chancen auf die WM nicht weiter zu verringern. Ein Kandidat soll Real Saragossa sein, der Ex-Stuttgarter Gerhard Poschner arbeitet dort als Sportdirektor.

Wechselt ManUnited-Juwel nach Köln? Nach übereinstimmenden Medienberichten steht der Serbe Zoran Tosic davor, zum abstiegsbedrohten Bundesligisten ausgeliehen zu werden. Sein Beraters Boban Simic wollte gegenüber SPOX die Option Köln zwar nicht ausschließen, doch er schränkte ein: "Es gibt derzeit nichts Konkretes. An Meldungen, wonach ein Wechsel so gut wie perfekt ist, ist nichts dran."

Schalke goes China: Schalke setzt seine Einkaufstour fort. Nach "Bild"-Angaben sollen die Gelsenkirchener mit dem chinesischen Nationalspieler Hao Junmin von Tianjin Teda einig sein. Der rechte Mittelfeldspieler traf im Mai 2009 beim 1:1 gegen die DFB-Elf. Der Chinese wäre Schalkes siebter Neuzugang.

Bastürk und Elson vor dem Absprung: Wechselt Yildiray Bastürk vom VfB Stuttgart in die Premier League? Die "Stuttgarter Zeitung" berichtet von weit fortgeschrittenen Verhandlungen zwischen den Schwaben und den Blackburn Rovers. Der 31-Jährige soll zunächst ausgeliehen werden. Ebenfalls vor dem Sprung ist wohl Elson. Sein Berater Jürgen Schwab spricht von drei Interessenten. Angeblich möchte der Brasilianer in der Bundesliga bleiben.

Krise beim Meister: Nur ein Sieg rettet Veh

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung