Fussball

Glaube der Fans an Bayern-Meisterschaft sinkt

SID
Noch gilt der FC Bayern unter Fans als Top-Favorit auf die Meisterschaft, aber Hamburg holt auf
© Getty

Immer weniger Deutsche sehen Bayern München als Favorit auf den Meistertitel. Laut einer aktuellen Umfrage ist dieser Wert im Vergleich zum Vormonat um über zwölf Prozent gesunken.

Das Ansehen von Bayern München in der Bevölkerung hat erheblich gelitten. Zwar wird der Rekordmeister in einer repräsentativen Umfrage durch das Dortmunder Meinungsforschungsinstitut promit unter 1196 Personen noch immer mit 30,4 Prozent als Top-Favorit auf den Titel in der Bundesliga genannt, doch liegt die Zahl 12,2 Prozent unter der des Vormonats.

Hinter den Bayern, die zurzeit auf Platz fünf liegen, sehen die Bundesbürger den Hamburger SV (12,2) als schärfsten Rivalen. Weitere Titelkandidaten sind Schalke 04 (8,3), Werder Bremen (5,0), Tabellenführer Bayer Leverkusen (4,8), der amtierende Meister VfL Wolfsburg (3,6) und Borussia Dortmund (3,0).

Louis van Gaal spaltet die Fans

Weit auseinander gehen die Meinungen zu Bayern-Trainer Louis van Gaal. 34,5 Prozent halten den Niederländer für den richtigen Coach, 31,5 Prozent nicht. 33,9 Prozent machten zu der Frage keine Angabe.

Als Absteiger sehen die Befragten vor allem Borussia Mönchengladbach (20,1), den 1. FC Nürnberg (18,6) und den VfL Bochum (17,3). Auch der Tabellenletzte Hertha BSC Berlin (16,9) und der SC Freiburg (12,6) werden als potenziell gefährdete Teams genannt.

Alternative Liste: Van Gaal ist Gott!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung