Fussball

Friedhelm Funkel neuer Trainer bei Hertha BSC

SID
Friedhelm Funkel wird offenbar neuer Trainer bei Hertha BSC Berlin
© Getty

Friedhelm Funkel wird offenbar neuer Trainer beim Bundesligisten Hertha BSC Berlin. Nach Angaben der "Bild" erhält der 55-Jährige beim Tabellenletzten einen Einjahresvertrag plus Option für ein weiteres Jahr im Falle des Klassenerhalts.

Er soll schon am Sonntag im Spiel gegen den Hamburger SV auf der Hertha-Bank sitzen. Vorgänger Lucien Favre war am Montag nach sechs Liga-Niederlagen in Folge entlassen worden.

Auch die "Berliner Morgenpost" bestätigt die Meldung: Demnach habe sich Hertha-Manager Michael Preetz am Freitagabend die Genehmigung vom Präsidium eingeholt, Friedhelm Funkel zu verpflichten. Am Samstag sollen die Verträge unterzeichnet werden.

Frankfurt bestätigt indirekt

Die Hertha wollte die Verpflichtung noch nicht offiziell bestätigen, allerdings verplapperte sich offenbar Heribert Bruchhagen, der Vorstandsvorsitzende von Eintracht Frankfurt, wo Funkel trotz der Trennung noch einen Vertrag bis 2010 besitzt: "Eintracht Frankfurt hat keine Forderungen an Friedhelm Funkel. Wir sind froh, dass er jetzt von unserer Gehaltsliste kommt", so Bruchhagen zur "Bild".

Am Rande des Auswärtsspiels der Eintracht auf Schalke konkretisierte der 61-Jähirge dann am Freitagabend: "Noch sind die Verträge nicht unterschrieben, aber alle Indizien deuten darauf hin, dass er zu Hertha BSC geht. Friedhelm Funkel ist ein sehr verdienter Trainer, deshalb werden wir ihm keine Steine in den Weg legen und ihn aus dem laufenden Vertrag entlassen."

Funkel soll am Samstag in Berlin vorgestellt werden

Hertha BSC setzte mittlerweile für Samstag um 12 Uhr eine Pressekonferenz an, auf der Friedhelm Funkel wohl offiziell als neuer Trainer vorgestellt wird.

Berlin wäre für Funkel bereits die sechste Trainer-Station in der ersten Liga. Zuvor war er bei Bayer Uerdingen, dem MSV Duisburg, Hansa Rostock, dem 1. FC Köln und zuletzt Frankfurt tätig.

Beim 0:1 in der Europa League bei Sporting Lissabon war die Hertha von Interimstrainer Karsten Heine betreut worden.

News und Infos zu Hertha BSC

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung