Fussball

Wadenverletzung! Olic droht Pause

Von SPOX
Ivica Olic erzielte in der laufenden Bundesligasaison zwei Tore für die Bayern
© Getty

Ivica Olic vom FC Bayern München hat sich im Training der kroatischen Nationalmannschaft an der Wade verletzt. Angeblich soll der 30-jährige Stürmer drei Wochen ausfallen.

Bittere Nachrichten für die kroatische Nationalmannschaft im Endspurt der Qualifikation für die WM 2010 in Südafrika und für den FC Bayern München: Ivica Olic zog sich bei der Vorbereitung der Kroaten auf das letzte Gruppenspiel in Kasachstan am kommenden Mittwoch eine Verletzung an der Wade zu.

WM-Quali: Kroatien auf Schützenhilfe angewiesen

Der Verdacht lautet auf Muskelfaserriss. Eine genaue Diagnose steht noch aus. Bestätigt sich die Annahme, drohen Olic bis zu drei Wochen Pause.

Der 30-jährige Angreifer würde dem FC Bayern dann in der Bundesliga gegen den SC Freiburg und Eintracht Frankfurt sowie in der Champions League gegen Girondins Bordeaux fehlen.

Tonis Chancen steigen

Olic' Verletzung erhöht die Chancen auf eine Rückkehr von Luca Toni in die Bayern-Mannschaft, dem Trainer Louis van Gaal ohnehin seine Rückkehr in die erste Mannschaft in Aussicht gestellt hatte.

Der Italiener bringt es in der laufenden Saison bislang lediglich auf einen Kurzeinsatz im DFB-Pokal.

Alle News und Infos zum FC Bayern

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung