Poker um Jaroslav Drobny beginnt

Von SPOX
Donnerstag, 22.10.2009 | 12:02 Uhr
Der Tscheche Jaroslav Drobny steht seit 2007 im Tor von Hertha BSC
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Live
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Die Hertha muss nach der Saison womöglich auf ihren Stammkeeper verzichten, in Stuttgart spricht der letzte Mexikaner von Abschied und in Freiburg wird auf einen Angreifer Druck gemacht.

Geht nun auch Drobny? Hertha BSC steckt momentan in einer tiefen sportlichen Krise. Nun muss der Verein selbst um den Verbleib seines derzeit verletzten Stammkeepers bangen - Stuttgart und Hamburg sind am Tschechen interessiert.

Der Vertrag des Keepers läuft noch bis Sommer 2010. Die Gespräche über eine Verlängerung sind aber noch nicht so richtig in Gang gekommen.

"Wir wollen Jaro halten, Jaro ist grundsätzlich positiv eingestellt. Aber wir wissen auch, dass der HSV und Stuttgart im Sommer auf der Torwartposition womöglich was machen", sagte Hertha-Geschäftsführer Michael Preetz dem "Kicker".

Osorio sagt Adios: Der mexikanische Nationalspieler will den VfB Stuttgart definitiv verlassen. Und das, obwohl der 29-Jährige zuletzt aufgrund der schwachen Leistungen seiner Mitspieler einen Platz in der Startelf zurückerobern konnte.

"Ich werde wechseln - entweder im Winter oder im Sommer nach der WM", sagte der letzte Mexikaner in Reihen der Schwaben. Spanien und Italien kommen für den Routinier, der zu Beginn der Saison dem jungen Christian Träsch weichen musste, als nächstes Ziel in Frage. Zurück in seine Heimat zieht es ihn derzeit nicht: "Mir gefällt es in Europa, ich will noch nicht zurück."

Dufner macht Druck auf Idrissou: Wie bereits berichtet, hatte der SC Freiburg seinem Sturmführer eine Vertragsverlängerung angeboten, doch der Kameruner lehnte ab.

Nun spricht Dirk Dufner, Sportdirektor der Breisgauer, Klartext: "Er hat von uns ein wirklich hervorragendes Angebot vorliegen. Es liegt in einem Bereich, wo wir es nicht weiter aufstocken können. Aber eines ist auch klar: Wir werden dieses Angebot nicht ewig aufrecht erhalten, weil wir planen müssen".

Ob es an der Dreisam noch zu einer Einigung kommt?

Hier gibt's mehr News und Infos zu Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung