Rangnick kontert Hoeneß-Kritik

Von SPOX
Dienstag, 11.08.2009 | 09:24 Uhr
Im Sommer 2006 übernahm Ralf Rangnick 1899 Hoffenheim
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Nach dem verbalen Angriff von Uli Hoeneß in Richtung Sejad Salihovic, meldet sich nun Hoffenheims Trainer Ralf Rangnick zu Wort und holt zum Gegenschlag aus.

Die nächste Runde im Streit zwischen Uli Hoeneß und Hoffenheims Trainer Ralf Rangnick scheint eingeläutet. Denn nach der Kritik des Bayern Managers, Sejad Salihovic sei auf dem Platz wesentlich "schlimmer als Mark van Bommel", kommt nun der Konter aus dem Hoffenheimer Lager.

"Es ist völliger Blödsinn, in dem ganzen Zusammenhang Sejad Salihovic zu erwähnen", so 1899-Trainer Rangnick in der "Bild".

"Es gibt nicht eine Szene, wo er irgendein böses Foul begangen hat. Ich kann nachvollziehen, wenn Uli Hoeneß seine Spieler schützen will, aber er soll unsere Spieler dabei außen vor lassen." Der Check von van Bommel gegen Isaac Vorsah sei klare Absicht gewesen.

Und auch der Beteiligte selbst, Sejad Salihovic, ließ die Kritik an seiner Person nicht lange unkommentiert: "Keine Ahnung was Uli Hoeneß bei dieser Aussage geritten hat. Wir wissen doch alle, dass van Bommel Ding macht, die nicht auf den Fußballplatz gehören."

Erfolgreiche OPs für van Bommel und Demichelis

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung