Frontzeck verzichtet auf Bradley

SID
Samstag, 15.08.2009 | 19:13 Uhr
Michael Bradley erzielte in 28 Bundesliga-Spielen für Gladbach fünf Tore
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Borussia Mönchegladbach verzichtet gegen Hertha BSC Berlin auf den US-Amerikaner Michael Bradley. Nach dem Schweinegrippe-Fall im US-Team will Coach Frontzeck kein Risiko eingehen.

Borussia Mönchengladbach wird am Sonntag im Heimspiel gegen Hertha BSC Berlin (15.30 Uhr/live bei Sky und Liga total) auf Mittelfeldspieler Michael Bradley verzichten.

Nach dem Schweinegrippe-Fall im Nationalteam der USA war Bradley zwar negativ getestet worden, Trainer Michael Frontzeck stellte den 22-Jährigen aus Präventionsgründen dennoch bis Dienstag vom Training frei.

"Es handelt sich um eine Vorsichtsmaßnahme"

"Dabei handelt es sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme. Michael ist negativ auf das Virus getestet worden und zeigt auch keinerlei Symptome", sagte Gladbachs Teammanager Steffen Korell.

"Aufgrund der Reisestrapazen und der ohnehin kurzen Sommerpause von Michael Bradley, hätte der Spieler am Sonntag vermutlich ohnehin nicht von Beginn an gespielt. Daher haben wir uns entschieden, ihm bis Dienstag Zeit zum Erholen zu geben", erklärte Frontzeck.

Landon Donovan ist infiziert

Nach der 1:2-Niederlage des US-Teams in Mexiko am Mittwoch war beim früheren Leverkusener und Münchner Landon Donovan die Schweinegrippe festgestellt worden.

Hannover 96 stellte danach US-Nationalspieler Steven Cherundolo ebenso unter Quarantäne wie dessen Teamkollegen Vinicius und Jan Rosenthal, die allerdings aufgrund von Verletzungen ohnehin am Samstag gegen Mainz nicht hätten spielen können.

Michael Bradley: News und Informationen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung