BVB muss zwei Wochen auf Tinga verzichten

SID
Montag, 24.08.2009 | 17:12 Uhr
Tinga spielt seit 2006 in der Bundesliga. Seit her erzielte er neun Treffer für die Dortmunder
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Der Brasilianer Tinga wird voraussichtlich zwei Wochen nicht für den Bundesligisten Borussia Dortmund auflaufen können. Der Mittelfeldspieler zog sich einen Muskelfaserriss zu.

Borussia Dortmund muss zwei Wochen auf den brasilianischen Mittelfeldspieler Tinga verzichten.

Der 30-Jährige erlitt am Samstag beim 1:1 gegen den VfB Stuttgart einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich.

Die am Samstag gemachte erste Diagnose wurde bei einer Kernspintomographie in der Unfallklinik in Duisburg am Montag bestätigt.

Tinga im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung