Hoffenheim: Wirbel um Prince Tagoe

Von SPOX
Dienstag, 11.08.2009 | 21:29 Uhr
Prince Tagoe (r.) kam vor der Saison von Al-Ettifaq zu 1899 Hoffenheim
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Prince Tagoe sorgt in Hoffenheim für Wirbel. Angeblich wurde der Ghanaer bereits letzte Woche aufgrund eines Herzproblems entlassen. Der Verein will sich am Mittwoch zu den Geschehnissen äußern.

Prince Tagoe wurde erst in diesem Sommer von der TSG Hoffenheim verpflichtet, nun sorgt der junge Ghanaer schon für große Unruhe im Umfeld der Kraichgauer. Wie die "Sport-Bild" in ihrer neuesten Ausgabe berichtet, wurde der 22-Jährige entlassen.

Grund dafür soll eine medizinische Untersuchung in Heidelberg sein, die vergangene Woche durchgeführt wurde. Diagnose: Tagoe hat Herzprobleme.

Tagoe besteht den Medizincheck

Ein Fußball-Profi erhält in Deutschland gemäß den Statuten nur eine Lizenz, wenn er den obligatorischen Medizincheck besteht. Dieser wurde im Fall Tagoes von TSG-Vereinsarzt Pieter Beks ohne Auffälligkeiten oder Beanstandungen durchgeführt.

Eine zweite Untersuchung in Heidelberg habe laut "Sport-Bild" ergeben, dass der Stürmer an Herzproblemen leidet. Hoffenheim habe Prince Tagoe daraufhin gefeuert. Tagoe ließ sich ein weiteres Mal von einem anderen Spezialisten untersuchen. Dieser konnte keine Probleme feststellen und erklärte Tagoe für sporttauglich.

Hoffenheim gibt am Mittwoch eine Erklärung ab

Tagoes Anwalt Markus Buchberger hat TSG-Manager Jan Schindelmeiser daraufhin schriftlich mitgeteilt, dass "die Kündigung auf jeden Fall unwirksam ist".

Er hoffe, dass "das Ganze nur ein Missverständnis sein kann". Nach SPOX-Informationen will sich die TSG Hoffenheim im Fall Tagoe am Mittwoch erklären.

1899 Hoffenheim: News und Informationen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung