Einigung mit Juventus schon erfolgt?

Medien: Magath gibt Rafinha frei

Von SPOX
Donnerstag, 27.08.2009 | 10:06 Uhr
Fällt nach 167 Pflichtspielen für Schalke 04 der Vorhang für Rafinha in der Bundesliga?
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile

Schalkes Trainer Felix Magath scheint sich mit einem Abgang von Rafinha abgefunden zu haben. Angeblich sind sich die Königsblauen auch schon mit einem Klub aus der Serie A einig.

Nach vier Jahren könnte für Rafinha beim FC Schalke 04 abrupt Schluss sein. Der kleine Rechtsverteidiger möchte den Verein lieber heute als morgen verlassen - das hat er seinem Trainer Felix Magath laut Informationen des "kicker" in einem Vier-Augen-Gespräch mitgeteilt.

Muss Schalke verkaufen?

Da den Klub Verbindlichkeiten in Millionenhöhe plagen, soll Magath einem Verkauf zugestimmt haben - wenn die Kasse stimmt. So sollen zehn Millionen Euro Ablöse aufgerufen worden sein. Während Magath die Lage dennoch weiter gelassen sieht ("Bei mir hat sich kein Verein gemeldet"), vermelden italienische Medien, dass Rafinha bereits mit Juventus Turin einig sei.

Laut "sportmediaset.com" habe Juve sich die Dienste des Rechtsverteidigers für acht Millionen Euro gesichert. Im Laufe des Tages sollen die beiden Vereine dem Bericht nach den Deal offiziell bestätigen.

Möglicher Nachfolger ist Typ wie Rafinha

Laut dem "kicker" sollen die Gelsenkirchener bereits einen Nachfolger für die rechte Abwehrseite ins Auge gefasst haben.

Sein Name: Jonathan. Er ist wie Rafinha Brasilianer, 23 Jahre alt und mit einer Körpergröße von 1,70 Meter genauso groß. 2003 wurde der Mann von Cruzeiro Esporte Clube Weltmeister in der Altersklasse U 17. Ob er auch die Klasse für die Bundesliga hat?

Rafinha vor Wechsel nach Italien

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung