bundesliga-vereine hannover-96-andreas-bergmann-florian-fromlowitz-arnold-bruggink-jan-schlaudraff vfb-stuttgart-christian-gross-pawel-pogrebnjak-alexander-hleb borussia-dortmund-lucas-barrios-juergen-klopp-markus-feulner-sven-bender 1-fc-nuernberg-entlassung-michael-oenning-marek-mintal-dennis-diekmeier sc-freiburg-robin-dutt-heiko-butscher-oemer-toprak-kart-unfall fc-schalke-04-felix-magath-lewis-holtby-kevin-kuranyi-ivan-rakitic vfl-wolfsburg-armin-veh-dieter-hoeness-grafite-edin-dzeko-zvejzdan-misimovic bayer-leverkusen-jupp-heynckes-toni-kroos-eren-derdiyok-stefan-kiessling vfl-bochum-heiko-herrlich-stanislav-sestak-philipp-heerwagen fsv-mainz-05-thomas-tuchel-andreas-ivanschitz-aristide-bance hamburger-sv-bruno-labbadia-ze-roberto-eljero-elia-jerome-boateng hertha-bsc-berlin-friedhelm-funkel-theofanis-gekas-gojko-kacar eintracht-frankfurt-michael-skibbe-maik-franz-caio fc-koeln-lukas-podolski-zvonimir-soldo-lukas-podolski-maniche borussia-moenchengladbach-vorschau-michael-frontzeck-juan-arango fc-bayern-muenchen-louis-van-gaal-mario-gomez-uli-hoeness-franz-beckenbauer tsg-1899-hoffenheim-ralf-rangnick-franco-zuculini-diego-maradona-demba-ba sv-werder-bremen-thomas-schaaf-claudio-pizarro-mesut-oezil

"Wölfe" angeln sich U21-Europameister Johnson

SID
Mittwoch, 15.07.2009 | 10:41 Uhr
Fabian Johnson (M.) machte bisher 35 Spiele für deutsche U-Nationalmannschaften
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Fabian Johnson wechselt mit sofortiger Wirkung von 1860 München zum VfL Wolfsburg. Der U21-Europameister unterzeichnete beim deutschen Meister einen Drei-Jahres-Vertrag.

Fabian Johnson wechselt mit sofortiger Wirkung vom TSV München 1860 zum VfL Wolfsburg. Der U21-Nationalspieler, dessen Vertrag bei den Münchnern noch bis 2010 lief, unterzeichnete bei den "Wölfen" einen Drei-Jahres-Vertrag und soll angeblich 2,5 Millionen Euro Ablöse kosten.

"Wir freuen uns über die Verpflichtung von Fabian Johnson. Er ist ein Riesentalent und noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung. Ich bin überzeugt, dass er bei uns einen weiteren großen Schritt machen wird", so VfL-Cheftrainer Armin Veh.

Johnson spielte seit 1996 für 1860 München und durchlief alle Nachwuchsmannschaften bis zur U23. Im Profiteam der "Löwen" kam Johnson seit der Spielzeit 2006/2007 auf 90 Spiele (vier Tore) in der 2. Bundesliga.

Mit der Auswahl unter DFB-Trainer Horst Hrubesch feierte der Defensivspieler zuletzt den U21-Europameisterschaftstitel in Schweden.

Fabian Johnson: News und Informationen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung