Medien: Huntelaar wechselt nach Stuttgart

Von SPOX
Donnerstag, 09.07.2009 | 12:04 Uhr
Wird wohl bald das Trikot des VfB Stuttgart in der Hand halten: Klaas-Jan Huntelaar
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Klaas-Jan Huntelaar von Real Madrid wird nach Berichten der spanischen Sportzeitung "Marca" zum VfB Stuttgart wechseln. Damit hätten die Schwaben einen Nachfolger für Mario Gomez verpflichtet, der bekanntlich für 35 Millionen Euro zum FC Bayern München wechselte.

Wie es in Spanien heißt, verhandelte eine Stuttgarter Delegation am Montag in Madrid mit Reals Generaldirektor Jorge Valdano.

Die "Marca" berichtet nun am Donnerstag, dass sich beide Vereine über einen Wechsel des Holländers geeinigt hätten. Als Ablösesumme ist laut "Kicker" ein Basisbetrag von 18 Millionen Euro im Gespräch, der sich im Erfolgsfall auf 20 Millionen erhöhen kann.

Demba Ba wohl aus dem Rennen

Bestätigen wollten die Schwaben den Transfer allerdings noch nicht. "Wir geben dazu keinen Kommentar ab", sagte ein VfB-Sprecher zur dpa.

Mit einem Wechsel von Huntelaar wäre wohl auch das Interesse an Hoffenheims Demba Ba endgültig erloschen. Wie 1899-Manager Jan Schindelmeiser im "Kicker" verlauten ließ, soll am Donnerstag eine endgültige Entscheidung fallen.

Dies scheint wohl auch zu stimmen - allerdings würde sie mit dem Huntelaar-Coup zu ungunsten von Ba ausfallen, der sein Interesse an einem Wechsel nach Stuttgart schon vor Wochen publik machte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung